Bauch Tanz bei Weltraum Disk.
Auflage 500 Stück (Lps), gemixt
von DJ ALIEN DISKO (2009),
sehr strange.....



 "Pssst....... nach Renato
fragen ".



THE PERFUMED GARDEN
5 CD BOX SET

Wie wir wissen bedienen sich Buh Lecker nicht nur an Scheintoten,
auch Grafik wird gerne abgepaust.
Und wozu sich bei 5 Mio ungelesener Schmöker nen neuen Titel überlegen?
Heute nehmen wir einfach den PARFÜMIERTEN GARTEN, passt doch super
als Anreißer für ne Schachtel britonischer Freakbeat Pretiosen ( - deren
erste drei Teile seit Geraumer unsre Paisley Kravatten rupfen).
Noch zwei für Progärtner  und fertig.


Neu:
Alle Katzenleben miaut PUSSY,
ein  MORGAN BLUE TOWN
Brecky mit Vortapser FORTES
MORTUM
.
Am besten gefällt mir, wo so`n
violettes Mutterkorn Viech von
der Alm muht. Leider gehts um
was völlig anderes, nämlich
KOMETEN.
Noch mehr Mini Tiger Minze:
WE BUILT THE SUN
COME BACK JUNE
EVERYBODY`S SONG
G.E.A.B.


Könnte was Definitives von
unsrer beliebtesten Universal
Combo
sein.........
Ein olles verranztes Video
gefällig?


Buch Tippp:
ERIC KLEMM : "SILENT WARRIORS"
ERIC KLEMM HOMEPAGE
(copyright: steidl verlag)

FRATER ALOISIUS:
Schade - eine der besten Seiten im weltweiten
Netz stellt (vorübergehend) ihren Betrieb ein.
Bis ca 2010 kurz nach Feierabend oder  2012,
wenn sich Maya`s Eintrag im Steinblock als laues
Vulkänchen entdisastert hat..........
(grafik & artwork : frater aloisius)


Willkommen in Singapur,
dem Mini Staat 
fröhlicher Kaugummi
Konsumenten.........

Wat mod dat mod:
zeitlose Attacken aus
Whodanien..........:
GO YOUR WAY
LADY ORANGE PEEL
COLOUR OF MY MIND


Für uns arme Fuzzer, die den
Groschen dreimal umstapeln,
sowas wie ne "Billich
Cd":
Original Aufnahmen, welche
derer von Cramps coverwert
empfanden.
Auch das Phantom freut sich
(s.u.):



SUNBEAM für Folkies:
JADE  "FLY ON STRANGEWINGS"
Seite von MARIANNE SEGAL


REV OLA HARMONIEN:
Mit gemütlicher Tapete und
Faltenrock sicherlich keine
Meterware aus der
Plunder Pagode.


Nach AGILOK & BLUBBO
eine weitere Irmin Schmidt /
Inner Space Produktion.
Der Soundtrack zum Film.
(copyright: crippled dick hot wax!)


DIES IRAE " FIRST"
Mal ehrlich, die letzte Cd Digi
war ja echt`n Grund, als Fan
zornig zu werden (nachzulesen hier).
Auf dem Vinyl macht OHRWASCHL
sicher alles besser ???




Schon lange vor SHONEN KNIFE
nippten Japanische Girls am
Suki Sake.



Wird es, kann es sein, darf
man es erwarten oder lauert
die nächste Enttäuschung a
la POMMESGRANTES auf
uns?
Versprochen wird ein zweites
Werk von JEAN PIERRE
MASSIERA
, hoffentlich
erreicht uns das HORRIFIC
CHILD
................






DVDs zum Koofen, heuer:
Auf Trip im Urwald............
VINYAN



Danke, SECOND BATTLE !!!!!
Mich laust das KROKODIL -
endlich wird "AN INVISIBLE WORLD"
wieder auf Vinyl veröffentlicht.

Ein Song bei Youtube
Düde Dürst & sein erstes Album
nach 38 Jahren

Was steht beim Krautrock -
Musikzirkus
?



Zitat:
"Die fabelhaften Ramines (die beste Ramones Tributeband der Welt)
spielen „It’s Alive“  
Sie freuen sich auf euer Kommen!"

PATERNOSTER :"SAME"
Endlich mal wieder auf Vinyl (- die
Digi Cd ist aber auch nicht schlecht).
Über den gewöhnungsbedürftigen
"Gesang" wurde schon viel diskuttiert.
Macht OHRWASCHL glücklich und
holt euch diesen Depro Orgler.
Melancholische Momente bei Youtube:
OLD DANUBE
STOP THESE LINES

Aktualisiert (25.10.):
VOM NECKAR ZUR MOSEL
COMPY COLLECTION
Zum diesigen Sonntag gedöst. Mal etwas rumgesurft:
Riesentaube bei den Nachrichten, Eugen Thomas und
Los Electronicos (-die Mini Lp bietet übrigens Munster
an) waxidermiet.
Später chloroplastisches Gelborange -die Scream Awards
09
sind am Start und du kannst mitwählen - wenns dich gern
gruselt..........
Weil  samstags auf einer privaten Party Kürbis Suppe
gelöffelt wurde, skypte mir EL diesen Link.
Und zum Schluss : der Lavalampen Blog.

(zeichnung: marlies, 25.10.09)

So herrlich kann der Cd Herbst sein :
SINGAPORE A GOGO (Sublime Frequencies)
PSYCHEDELIC SUPER PJOTR  (Past & Present)
BACK TO PERU VOL.2  (Vampi Soul)
BACK TO PERU VOL.1 wird heute (25.09.) noch bei
der COMPY COLLECTION besprochen.

Aus Peru  repsychelt:
ROCK EN AREQUIPA
1969 -1974

FINDERS KEEPERS présente                                              :
THE BYG DEAL
Hier wurden von BYG, dem französischen
Avantgarde und Free Ton Label  (1968 - `74)
einige Rockitäten ausgefiltert.
Dufte, wenns bei dir gongt.


EBEN BEI EBAY ERGATTERT:
TÜRKISCHE FRÜCHTE DVD
(copyright: eurovideo)


Break-A-Way Records (Break LP 021)

AVAILABLE: November 18th
VINYL RELEASE
THE JUJUS
YOU TREAT ME BAD


Since their arrival on the music scene in 1965, the mystique of The JuJus 
and their lead singer, Ray Hummel, has continued to grow over the ensuing decades. This was helped 
along by the inclusion of their first single, "You Treat Me Bad" on volume 1 of Pebbles in 1979. 
This debut 45 catapulted the band to regional fame in Michigan. The JuJus initially blended an 
impressive brand of folk-rock and British-Invasion sounds with a raw garage band attitude best 
demonstrated on their classic 45´s such as “I´m Really Sorry” and the aforementioned ”You Treat 
Me Bad”. In 1967 they opted for a change in sound, documented in their more psychedelic recordings 
such as “Sometime Or Other” and “If You Really Love Me”. Compiled on this release are 14 tracks 
including all The JuJus classic garage singles, as well as a number of unreleased gems recorded during the 
band’s existence from 1965 to 1967. A detailed insert contains a retrospective of The JuJus as related by 
band member Rod Shepard, alongside cool photos and band memorabilia.


SIDE ONE                                                                                                     
01.  You Treat Me Bad (Single release)
02.  Hey Little Girl (Single Release)
03.  I´m Cryin’ (unreleased)
04.  It´s Gonna Be Allright (unreleased)
05.  There She Goes (unreleased)
06.  I´m Really Sorry (Single release)
07.  Do You Understand Me (Single release)

SIDE TWO                                                                                                       
08.  You Treat Me Bad (unreleased alternate version)
0 9.  Come On Children  (unreleased)

10.The Gentle Rain (Single release)
                                                        
11. Fine Day (Single release)

12. Sometime Or Other (unreleased)

13. If You Really Love Me (unreleased)

14. Open Up Your Door (unreleased live, 1967)


ORDER FROM:
WOLFGANG VÖLKEL
TALSTR. 9
57339 ERNDTEBRÜCK
Germany
PH  : (0)2753 – 1581
Fax : (0)2753 – 1299


Infos.


18.10.09 AKTUALISIERT:
Fritz Teufel: Vom Neckar zur Mosel
Compy Collection
Tagebuch


Am 12. Oktober verstarb Sänger & Bassist
DICKIE PETERSON von BLUE CHEER.
Unvergessen sind ihre beiden ersten Lps
VINCEBUS ERUPTUM und OUTSIDE
INSIDE
. Demnächst  bei SUNDAZED.
 



Die nächste Welle gehört den BARRACUDAS.  Surf rüber zu LEMON RECORDS.


Jaja, es blüht und keimt auch im Winter -
das Platten Revival ist nicht aufzuhalten.
Ein profaner Grund ist sicher der Sammel
Wert: Für ne Cd wirste ca ein Fünftel des
Einkaufpreises zurückbekommen, fürs
Vinyl Dreiviertel oder mehr. Manches
Obskure schießt ins Astronomische und
ist schon drei Monate später unbezahlbar.
Spekulanten greifen ab und bunkern.
Meine Insider Tippps für November 09:
THAI BEAT A GO -GO VOL.1 (Foc Cover)
ELECTRIC HOLYLAND
VELVET UNDERGROUND Single Box
Wir Musik Freaks hören aber trotzdem lieber
Cds !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


Aus Winnipeg, Metropole der
Poohs.


HOMER : "GROWN IN U.S.A."
Den CCR (s.u.) ebenbürtig, aber nur mit
einer unbekannten Lp (1970), seither
gnadenlos von den Bootlegern
gegeiert, spätherbstlich mit"remasterter" Cd
(hom73).
Hoffentlich 
die Bonus (Single) Tracks nicht
wieder so grottig.

Keine FANTASY im November:
Alle Singles der CCR zwischen
1968 - 1972, sehr viele in MONO.
Und das Label legt noch`n
Holzfäller Hemd - Quatsch - ne DVD
mit vier raren Aufnahmen mit rein.
Damit nicht genug - ein Poster (
-Fotos der 45er-)  ist ebenfalls
Bestandteil der Box.

Später auch mit "echtem" Vinyl !!!!!!!

Wer sowieso nur noch im Keller
lacht muss aufpassen, 
nicht die DVD von CAPTAIN
BERLIN
vorbeiflattern zu sehn:
Bei Amazon schon mit Beilagen
angekündigt.

Einige Anmerkungen von TORBEN FISCHER
(HIPSVILLE MIRROR, Hamburg) zu den TV
PERSONALITIES:
The Television Personalities sind für viele Fans die Kultband schlechthin,
nachdem sie allen Unkenrufen zum Trotz und ungeachtet eines durchaus
verschrobenen Masterminds Dan Treacy mit weniger rühmlicher Drogen-vergangenheit
es bis heute schaffen, ihren Kultstatus zu bewahren und - abgesehen von wenigen Ausnahmen
(Dockville 2008, Hamburg) - großartige Konzerte mit einer stets zu einem Flachs aufgelegten
Frontperson geben. Gegründet in Zeiten des Punks im Jahre 1976, seinerzeit noch mit Ed Ball
(The Times) und Joe Foster (Slaughter Joe, früher Hausproduzent von Creation Records) waren
und sind The Television Personalities immer noch einer der einflussreichsten Kappellen des
Indiepops, beispielsweise haben MGMT jüngst einen neuen Song namens „Dan Treacy“
geschrieben, um einem ihrer liebsten Songwriter zu huldigen. Nach diesjährigen gefeierten
Konzerten beim Pop Revo (Dänemark) und Benicassim Festival (Spanien) sind dies nach
14 langen Jahren die ersten Clubkonzerte in Deutschland
.


DVD TIPPP
Live On Stage:
Klaus Kinski
21 Nov. 1971



Etwas bizarr:
nicht mal auf den Original Singles kommen
ihre beiden Hits "I Live In The Springtime"
und "It Happened Everyday" so blüten
getropft rüber wie auf dem betagten
Crystal Pure Collectable.Hoffen darfste,
daß sich Cicedelic dieser Versionen
erinnere.........


MAYHEM & PSYCHOSIS
Doppel Cd
Garage Disease im
offiziellen Cover.


Bis ins Frühjahr 2010 verschiebt
sich der SOMMER DER LIEBE.
Auf der Doppel DVD tummeln
sich die Extras  "Sitzfußball und
Gruppensex" plus "Ricke - Racke
Hippiekacke".


THE GOLDEN RING

Iranischer Garagen Punk aus
Teheran, späte Sechziger. Das
Label nennt sich "Persianna"
und die 500 Kopien dürften 
mit dem nächsten fliegenden
Teppich zur Fata Vinyla
oasen................

PRESSE TEXT:
BREAK- A-WAY RECORDS

RELEASE SHEET # 18
MORNING DEW - EARLY YEARS, 1966-69
(Break 020)
Format:  Vinyl LP
AVAILABLE: October 12th

The Morning Dew are mainly known for their highly regarded
1970 psychedelic album recorded for Roulette Records.
>From the mid-to late-sixties the band had already established a live-
and recording history as a local and regional garage and psychedelic band
and along with The Blue Things, were one of Kansas' most exciting regional
top-acts. This LP presents fourteen early recordings including the 1966 Audio
House session, both their 1966/67 singles A´s & B´s for Fairyland Records and
alternative versions on side one. Side two  features the band‘s 1968 Fairyland
summer sessions, which forged a complex psychedelic sound that culminated in a record deal with Roulette Records. This
release covers the band’s local years from 1966 – 69 and includes material never before released or unavailable on vinyl
for years.

LP comes with an in-depth insert with a cache of photos and trivia tracing the genesis of a band that started as an
instrumental group in 1963 and ended after their garage days as a now much respected psychedelic band.

Side One
1.   
No More (alternate version)             2.  I´m Not Your Steppin’ Stone  3.  Look At Me Now
4.  Go Away     5.  Touch Of Magic        6.  Be A Friend
7.  Winter Dreams                                   8.  No More (45 version)
Side Two
9.    Sycamore Dreamer                           10. Cherry Street
11. Rainbow Woman                              12. Lady Soul
13. Sing Out                                           14. Young Man
ORDER FROM:
WOLFGANG VÖLKEL
TALSTR. 9
57339 ERNDTEBRÜCK
Germany
PH  : (0)2753 – 1581
Fax : (0)2753 – 1299



ARDI`S ERBEN
:
Es ist gut und wichtig, dass
jüngere Fans bzw Nachwuchs
Talente den alten Psych Prog
in die Zukunft retten.


Nicht für möglich gehalten,
nu isser da :
ASTRAL DAZE 2
(copyright: fresh air)


LESE TIPPP
Das neueste Comic von
ROBERT CRUMB :
GENESIS
Wobei`s  US  Cover (rechts) 
mehr an selige U - Comix
Zeiten
erinnert............

VINILISSIMO Lps:
Unter MUNSTER`s Obhut klackern
die Kastagnetten des Rocks. Nicht
nur die für uns eher peinlichen LAS
GRECAS bitten zum Flamenco, es
sollen sich LOS BRINCOS
angekündigt haben,
bittebitte mit MUNDO DEMONIO
CARNE
, dem spanischen
Psycher.
Nicht auf VINILISSIMO, sondern
WAH WAH, aber wo wir gerade
über Klassiker aus diesem Land
sprechen:
LOS BUENOS : GROOVY WOOVY


Angekündigt waren von FINDERS KEEPERS
ja ganz andere Glanzleuchter, aber vorerst
ist man auch mit  vier Dekaden Mondmucke
bestens lunarisiert.......

Südafrikanischer Progressive Rock
zwischen 1970 - 2008.
Ebenso freudig erwartet wird
ASTRAL DAZE VOL.2.
(copyright: fresh air)


Verlorene Seelen geben sich
auch auf VOL.2 ein Spukdichein.
Erhältlich u.a. bei GREEN BRAIN.


Irgendwer wollte Swiny, den Bewertungsknubbel
der COMPY COLLECTION, in realer Größe
erleben - schon kommt er angegroovt.

   Hier gehts zu den Former Flashern
 ( = ältere News 2005 - 2008)
     Hiermit distanziere ich mich komplett vom Inhalt aller hier verlinkten Seiten !!!