Keinen Gratis Grindcore sondern Beiz Beat entlocken LORDS OF FALCONRY
ihrer Jagdbeute - nem wüsten Melodeien Balg aus Rock Rebhuhn, Fuzz Fasan,
Krautkrähe,Hauruckhase und Endlosschleifen Erpel, letzterer manchmal auf
13 Sekunden runtergerupft. (Mini Clips).
Übrigens : zum HOLY MOUNTAIN gewandert, dem Label besagter Falkner,
amüsieren Facebooks gewandt, Youtuhus.
Mit solch einem Beispiel davon beenden wir NEWS 39 und feldstechen
sonntechs NEWS 40   es grüßt vom Ausblick, euer    Rick   


Aktualisiert (04.09.):
neues Bild von FRATER ALOISIUS !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!



Nachdem ich mich wieder 30 Sekunden geschämt habe,
weil ich statt Vinyl lieber Cds höre, sei die
kommende Sensation erwähnt: Es existieren zwar
schon STIFF Sampler, aber auf diesem sind alle
Knaller komprimiert - Hits, die meine Rotzlöffel Phase
um mindestens zehn Jahre verlängerten.
Kann natürlich sein, dass ich nach erstem Hören
mit schwerem Rückfall retrokapsuliert werde........
wo is`mein Wuffi Halsband?
Infos
Das Label SALVO
Ein Song



PRESSE TEXT VON GREEN BRAIN:
Neu von Brain: Das erste Album von Kin Ping Meh auf LP!
Jetzt lieferbar: Anyone's Daughter - Adonis auf CD! Zum ersten Mal remastert, mit Bonustracks.
Die ersten beiden Krautrock-LPs von Garden Of Delights sind nun endlich erschienen: "EPIDAURUS - Earthly paradise - 1977" und "KALACAKRA - Crawling to Lhasa - LP 1972".
Die eigentlich angekündigte LP "SHIVER - Walpurgis - 1969" erscheint später, Termin unbekannt.
Neu von Second Battle: "My Solid Ground" als Doppel-LP. Ebenso "Dom - Edge Of Time" und "Night Sun - s/t".
Neu von Second Battle: "Night Sun - s/t" auch auf CD!
Die Veröffentlichung des ersten Albums von Niagara hat sich leider auf den 24. September verschoben!
Ca. 15. September: "Cardeilhac" von Ohrwaschl auf LP.



Erinnert sich jemand ans Sixties Revival
der Achsotollen Achziger - z.B. mit den
MORLOCKS` ihrer Mini Lp EMERGE ???
Allein Original Locke KOIZUMI weigerte
sich, der sinkenden Garage den Dienst
zu quittieren. Standhaft wurden Versierte
angeheuert, welche sogar CHESS
beherrschen. Allein, obs was bringt, soll
jeder für sich selbst  in seinem stillen
Tropfstein  Nischelein entkalken.........

Mymorlockace
Ne Kritik




Aktualisiert (29.08.):
DIE REISE NACH FINDLAND
COMPY COLLECTION

























(zeichnung :rick, 29.08.2010)


29.08.2010
 
Was ist eigentlich "psychedelisch"?
Mit Sicherheit Lounge Exotika aus dem Zeitalter  schwarzweißer
Ufo Attacken -  eindeutig bewußtseinserheiternd.
Zweifelsohne stellen auch Filme immer echte Hirnhämmer dar, allerdings meine
icke damit  Z - Varianten , z.B. "Mutant - Das Grauen im All".
Murr Murre:
Gerade haben sich die von mir hochjustierten Finders Keepers ins
Filmpostergeschäft eingeklinkt - jeweils Auflage 100 Stück - doch bevor da so
Wichtel wie wir ne Überweisung nach Ol England ausgeschrieben haben, wird
die Chose doch bereits vom "elitären Umfeld" abgegrast. Echt  unfair.

(zeichnung :rick, 29.08.2010)



BOOTLEBECKER`S BÖSE STREICHE
(TEIL 2)
EREBUS, KISMET & AXIS waren dunnomals -
im September pilgern wir zur aktuellen Stätte
pillepallegal gebrannter Psychpanscherei:
RELICS (warum nicht RELIX?) serviert
Monument, Ugly Custard, Raw Material und
Comfortable Chair.
Wenigstens taufen sie ihren Phantom Plunder
nicht nach den zwei bekannten Galliern.........




27.08.
Besonders lustig war letzte Woche nicht,
so richtig  lachen konnte ich eigentlich nur
über  diese Beiden:

BIZARRE RECORDS COVER

GEORG SCHRAMM - VOLKSVERBLÖDUNG







Aliens 2010: der erste Kontakt


Neu bei P&P
  1. Barlaston - Down Always
  2. Chopper -Singer Without A Song
  3. Music Motor - Where Am I Going?
  4. Dog - Rose Madelaine
  5. Trane - Mansion Of Cards
  6. Rich Fever - Everything's Moving
  7. Asgard - Town Crier
  8. Jawbone - How's Ya Pa?
  9. Endaf Emlyn - Goodbye Cherry Lill
  10. Jonathan Gill - Isandula Road
  11. Hopestreet Ladies - At The Bottom Of The Garden
  12. Hollingworth - This Town
  13. The Wake - Live Today Little Girl
  14. Knocker Jungle - I Don't Know Why
  15. Toby Jug - Beakaway Man
  16. Methods - And That Is Life
  17. Money Jungle - Away Away
  18. Esprit De Corps - Do You Remember Me
  19. Dog Rose - Fame And Fortune
  20. Newmens - A Million Tears

Presse Text
am Freitag (27.8.) spielen The Pikes und The Blow-Ups im guten alten
schöneberger
Ex'n'Pop (Potsdamer Str. 157). The Pikes bewegen sich
zwischen 70s Powerpop, Poppunk
und 60s Modsound, während 
The Blow-Ups
wie immer 60s Garage mit einer guten Portion R'n'B machen.
Um 22 Uhr gehts los.





Immer sehr hilfreich sind Blogs, wenn
man eine obskure 70s Band nicht
kennt.
Der THE "I-OWN-EVERY-RECORD-YOU'D-
NEVER-BUY" CD CONSUMER'S GUIDE
hat schon manchem weitergeholfen................



Label:ACADEMY (Lp / Cd)

Von Interesse für Afro Rock Fans
sind ebenso zwei neue Cds bei
SHADOKS:
WITCH "INTRODUCTION"
TIROGO "FLOAT"

Sogar der Spiegel ist "auf der
Suche nach dem Schlaghosen
Sound"


Am 10.09. isses soweit -
PRESSE TEXT VON INTERNATIONAL ARTISTS:
THE 13TH FLOOR ELEVATORS : "PSYCHEDELIC SOUNDS"
A 2 disc edition featuring the original mono album plus the original stereo version.
The latter is different to the alternative stereo version used on the Sign of the Three
Eyed Men
. As an added bonus this set includes five unreleased mixes which are the
producer/engineer Bob Sullivan’s original stereo studio mixes.








AHOI : NEUES VON BOOTLEBECKER!!!!

Kaum kam KISMET vorbeigeschwappt
(Christopher, Smoke, Troyka, Stonewall)
flutet AXIS neue Cds (Hell Preachers Inc,
Druids Of Stonehenge, Aorta, und  die
mexikanischen Kaleidoscope). Tarn
Namen sind ja alles, so pflegen es auch
die Seegurken im pazifischen Ozean.
Theoretisch ein Fall bzgl. "über die Planke
platschen", in Realo Kisten voller Piraten
Gold für El Klabauter.................




RUSSKIE WIG-OUT !!!
Maßgeblich an dieser Compy mitwirkend
sind MESSER FÜR FRAU MÜLLER -
trotz des exotischen Namens eine
typisch russische Formation.



Endlich Feierabend, kurz Ebay überflogen -
in den letzten fünf Minütchen : P205 !!!!!!!!
Flugs mitgeboten und für ca 9,99 Euros
um nen Tümpel aus der Kraut Grotte reicher, wo
ARKTIS, GERMAN OAK und FRIEDHOF
hausen. Nicht zu vergessen - Ihre Olmidität
GRAVE.





Das Cover links is`von der OHRWASCHL Cd


DVD TIPPP
VALERIE
EINE WOCHE VOLLER WUNDER

COMPANY:
BILDSTÖRUNG

WUNDERSAMER FILMCLIP BEI YOUTUBE





(copyright: bildstörung)


Aktualisiert (17.08.):     UNDERCOVER VOODOO KATER


Nach Akarma erneut Spuren in der
Sonne:
LE ORME : AD GLORIAM
LE ORME : L`AURORA
Ermöglicht wirds von BTF / AMS








FAKE ODER NICHT FAKE, DAS IST HIER DIE FRAGE........
Erstmals traf meinerunser den Golem in der Jugendbibliotheck.
Da lag so`n ausgefranstes TB von Gustav Meyrink.
Später flimmerte er als Lehmklotz durch Prager Gassen.
Natürlich benannte sich auch ne Prog Combo nach ihm.
Irgendwie schaffte es das Werk, seine matschigen Patscher
auf LION`s Schultern zu legen, nun haben wir den Cdalat.
Denn ob`s sich tatsächlich um den
verschollenen Krauter
von 1973 handelt, als welcher er angepriesen wird, debattieren
Freunde des Melodie Mildessas nicht erst seit Lumpy Runter Vom
Sofa...........
Diskuttiere mit
Yougolem 1
Yougolem 2


FREAK MUSIQUE EN FRANCE
Zur Zeit befassen sich FINDERS KEEPERS
mit unserm Nachbarland.
Nach dem unfassbaren JACKY CHALARD
findet nun das filmische Vampir Oevre von
JEAN ROLLIN sein soundtrackliches
Wiedererwachen. Bereits der Gruft als E.P.
entflattert:
"Jeunes filles impudiques" von
PIERRE RAPH.
Mit mehr psychedelischem Biss war die
Gruppe ACANTHUS bei der Sache, welche
1970  
LE FRISSON DES VAMPIRES
ultraschallten (Hörsturz hier), zu deutsch
"SEXUAL TERROR DER ENTFESSELTEN
VAMPIRE
":
(Zeichnung :Rick, nachdem ich damals den Film sah)




Ganze 300 mal wurde der Soundtrack
zum Film
auf Vinyl neu aufgelegt.
 Chad & Jeremy 
, B- seitig
durchweg im Rüschen Ornat.

Zelludisiertes Zeitdokument zeige dich





1. Wrong Notes - Verequoi (Egypt)
2. Shar Habeel - Dance and cheer (Soudan)
3. Abdelhadi - Belryath (Morocco)
4. Feridun Foroughi - Wals jackle (Iran)
5. News - Tell me (Lebanon)
6. Dorid Laham - Tamo yamo (Syria)
7. Les Freres Megri - Sebar (Morocco)
8. Soli - Music negar (Iran)
9. Tony Franks and the Hippie Souls - Crazy woman (Lebanon)
10. Wrong Notes - Oriental tune (Egypt)
11. Shar Habeel - El bambi (Soudan)
12. Naïma Samith - Zifaf filfada (Morocco)
13. Tony Franks and the Hipie Souls - Keep it (Lebanon)
14. Jo and the New Magnifici - Sunshine (Lebanon)
PS.   Vol.1 hat man unlängst  nachgepresst !!!!!!!


Bevor sich SUZIE und ihre QUATRO SISTERS ans Opus Garagendi
wagen (man nannte sie PLEASURE SEEKERS, yeah), müssen wir ihren
Metal Mindblower aus den Späten Sixhicksis marginarisieren: CRADLE -
eine Cd ist in Mache, danke.




Landung in Sicht:
Die MOPS vom ORK
Unergründig sind die Wege
mancher Masterbänder - na,
uns Fans solls egal sein !!!!!








Nach Erkenntnissen der geschätzten
AQUARIUS RECORDS sind die
Tonträger Zukunft  Vinyl und - kaum
zu glooben - Cassetten.
Umgehend führt man letztere wieder
im aktuellen Sortiment und verweist
gleichzeitig auf einen Zeitungsartikel.
Da musss icke sofort an ne
Spule denken, die mir vor Jahren der
Tourbegleiter von Smell Of Incense
schenkte:
FAMLENDE FORSOK: "RETURN OF
MONSTER ATTACK" .
Klingt in etwa so........




Heute (04.08.) kam ja Control auf Bayern 3 , ein Grund,
den alten Meistern nochmal zu lauschen:


LESE TIPPP
ACID ARCHIVES - THE SECOND EDITION

Diesmal mit bunten Bildchen.


Sogar CHERRY RED befällt inzwischen die
CD Schlußpanik: wie sonst ließen sich
drei NeoVinyl Reissues erklären? - zweimal
TV PERSONALITIES Ableger ( THE TIMES
"Pop Goes Art" und TEENAGE FILMSTARS
"Star"), außerdem lauern TEENAGE JESUS &
THE JERKS im Wandschrank.
Genaueres bei Kirschrot.

Ein Review




Betuchtere Bonobos fühlen sich vielleicht
vom BELLEVUE MAGAZIN VOL.X
angesprochen.
Links eine Gratis Beilagen Cd mit
Sixtinischen Kapellen.
Auch der Urheber soll nicht unerwähnt
bleiben: Klick!!!!!






PRESSE TEXT VON GREEN BRAIN
:
Neu !!!!!!!!!!!!!!!!!!
-VA - Psychedelic Gems 8
-VA - Psychedelic Gems 9 (1971 mit dabei warn WANIYETULA)



Auch ANATOLIAN ROCKS VOL.1
ist noch zu haben (in rotem Vinyl).

A
01. Alpay “Ben armudu dislerim” 
02. Metin H. Alatli “Mevlana Böyle Dedi” 
03. Timur Selçuk Orkestrasy “Panayir Gunu” 
04. Serpil Barlas “Yandin askinla ben” 
05. Erkin Koray “Silinmeyen Hatiralar”
06. Zerrin Zerren “Yazik Sana” 
07. Ersen “Dostlar beni hartirlasin”
08. Ferdi Özbegen “köprüden gecti gelin”
B
01. Baris Manço “Sari Cizmeli Mehmet Aga”
02. Gulden Karabocek “Artik Sorma beni” 
03. Grup Cigrisim “Salak”
04. Mavi Isiklar “Ask Cicegi”
05. Aziz Azmet ve Bunalimlar “Hele Hele Gel” 
06. Ajda Pekkan “Viens dans ma vie” 
07. Gomidas Ensemble “Helvaji”
08. Edip Akbayram “Arabam Kaldi Yolda”









Bei Vampi Soul darf getillt werden:
FLIPPER PYCHOUT
Mehr bella als Bolognaise -
italienische Library Aufnahmen.
Song Liste steht dorten (weiter
unten).


SOMMER SLOGANS
Sangria und Sonnencreme
Luftmatratze macht Ödem
Betonklotz statt Strände sehn
China Rolex für einszehn.



Der Interpret:
1978 war kein gutes Jahr für den Pychedelic
Rock, seither verdient sich Herr SAUCEDO
ein mageres Zubrot als Elvis Imitator.
Die derzeit erhältliche Cd:
Von UNDERGROUND MASTERS frisch
gebootelt, diesmal outet man sich als
Franzosen, zuvor  bekanntlich
unter dem Firmen Namen WORLD
PSYCHEDELIA
als koreanische Okarinas.
Vielleicht stehen sie auch gerade
am Provisorium von Konnopke, keine
Ahnung.......
Ein Song von der Lp
Wikisauceda
....und die Anfänge



Mal wieder farbiges Vinyl gefällig,
noch dazu in Mikro Auflage?
SUNDAZED machts möglich,
z.B. Davie Allen "Cy cle Breed" in
Lolly Rot, davon extistiern
ganze 90 Stücker  - oder noch
besser:
THE BUBBLE PUPPY
A GATHERING OF PROMISES

in gelb brauner Sassa
sfras
Schattierung, dat Zeuchs blasen
sich Hippies gerne hinter die
Stirnbinde, wenn mal gerade
keine Muskatnuss im Gewürzbord
knollt....... (Auflage: 200)



Ne Koof Platte:
die ersten fünf Songs sind super,
allerdings kannste dir Rückseitiges
sparen...........

Zum Anspor(n)en


PRESSE TEXT VON GREEN BRAIN:
Im Juli wurden endlich wieder mal 3 neue Garden Of Delights-CDs veröffentlicht: EMBRYO - Surfin - 1975, GURU GURU - Wiesbaden 1973 und RADIO NOISZ ENSEMBLE - ODISZDE - Parck - CD 1983.

Letzte Woche veröffentlichte Longhair das Album NOSFERATU - s/t -1970 sowohl auf LP wie auch auf CD. 

Kaum zu glauben: in ca. 10 Tagen sollen doch tatsächlich die ersten beiden LP-RIs von Garden Of Delights erscheinen, die eigentlich schon fürs Frühjahr angekündigt waren: SHIVER - Walpurgis - 1969 und EPIDAURUS - Earthly paradise - 1977.

Und jetzt ein besonders Schmankerl für die Vinyl-Sammler: Longhair wird in der zweiten September-Woche das erste Album von Nine Days Wonder im Original-Schaumstoff-Cover wiederveröffentlichen!! Der Preis ist noch unbekannt, wird aber wegen der aufwändigen Produktion natürlich deutlich höher sein als der der Standard-LPs. Reservierungen sind dringend erbeten!!





Klassiker aus Holland:
Jackpot veröffentlicht
OUTSIDERS "CQ"
auf Platte !!!!!!!!!!!!!!!!



Gleich anfangs begann es legendär:
CAMBODIAN ROCKS.
Nach ANATOLIAN ROCKS VOL.2
warten wir auf SOVIET ROCKS
und SARDINI ON THE ROCKS...........


TURK JERK
Von den Djs TANDY LOVE &
MAD SMOOTH
wurde
türkischer Psychfunk einstiger
Äon neu remixt.
Falls du dich mehr dem
Authentischen verpflichtest
fühlst, würde unsereins dir
BOSPORUS BRIDGES
empfehlen ).

Cover Bild:
FAT CITY RECORDINGS/
ANAGRAM JAM




Wo bei ner Stoner Shisha relaxt

wird, lassen auch wir uns gerne nieder:

Augustos 30ter - die erste  THE HEADS  

(1996), 
frisch gepolstert ( inkl.
Bonus Cd - frühe Singles & John Peel
Session ).

MYSPACE SEITE



MOTTO DES MONATS JULI:



JOVEM GUARDA GOLPE FINAL!
Wikipedia Beitrag zum Thema
"Brasilianischer Rock"


Seite A
1. JERRY ADRIANI: SE PENSSAMENTO FALASSE (1970)
2. WANDERLEY CARDOSSO: NAO POSSO CONTROLAR MEU PENSAMENTO (1967)
3. ROBERTO CARLOS: NAO VOU FICAR (1969)
4. JOSE ROBERTO: GAROTINHA (1970)
5. JERRY ADRIANI: DEVO TUDO A VOCE (1966)
6. THE FEVERS: SUPERMAN (1973)
7. ROBERTO CARLOS: TODOS ESTAO SURDOS (1971)

Seite B
1. ROBERTO CARLOS: VOCE NAO SIRVE P´RA MIN (1967)
2. JOSE ROBERTO: JA DESLIGUEI (1970)
3. WANDERLEY CARDOSO: LUZES DA AVENIDA (1971)
4. OS INCRIVEIS: VENDEDOR DE BANANAS (1969)
5. JERRY ADRIANI: PRECISO DE VOCE AGORA (1970)
6. OS INCRIVEIS: EU TE AMO MEU BRASIL (1970)



19.07.

Zurück vom Kurztrip:
BONOBO LEUCHTET WIEDER

so, jetzt muss ich Rudi was wegen Raminghi
mailen, bis morgen     euer   Rick

P.S.
aktualisiert: TAGEBUCH


   Hier gehts zu den Former Flashern
 ( = ältere News 2005 - 2008)
     Hiermit distanziere ich mich komplett vom Inhalt aller hier verlinkten Seiten !!!