GOOGLE TRANSLATE
 

FAST FOOD HUMBUG
TV TIPPPS
27.03.14
22:05UHR KAB1   DEUCE BIGALOW: EUROPEAN GIGOLO














27-03-14, 16:28Uhr
Zur Abwechslung Erleuchtendes in Form
einer 6Cd Box (lim.1000)
RAMASES (& SELKET)  COMPLETE DISCOGRAPHY
Label: STORMVOX
Ein Preview: COPY CAT
Wikamases

Die Band Saga erzählt von SELKET:
Part1  Part2  Part3  Part4






26-03-14,13
:32Uhr
CD DER WOCHE (PART 14)

Zuhause ratterte die letzten
sieben Tage hinweg
bevorzugt:
TRUTH & JANEY
NO REST FOR THE WICKED

Label: VINTAGE
(vormals "Monster Records")





25-03-14, 13:18Uhr
Frühling - viele freuts, indes fragen
sich manche Sammler, wie schütze ich
meine Schätze vor der Sonne?, hihi.
Ne preiswerte Alternative wäre z.B ein
Vorhang (danke Marlies) oder Wände
benutzen, wo die Gilb auslösenden
Strahlen nicht draufscheinen.





26-03-14, 13
:24Uhr
Möglicherweise verbirgt sich auf dem Platten Cover
dieses GIALLOS Böses hinter der Trauer Erle:
Nach MARQUIS DE SADE kredenzt uns FINDERS
KEEPERS
den nächsten BRUNO NICOLAI Soundtrack:
ALL THE COLOURS OF THE DARK
Hauptdarstellerin EDWIGE FENECH war längere Zeit
Lebensgefährtin des Bruders von Regisseur SERGIO
MARTINO
.

Dazu ne Art TRAILER und mit letzter Kraft "SABBA"
vom Flokati geröchelt.............





24-03-14, 16
:45Uhr
Wollte man so nen ollen Sofa Flake wie micke
die MYSTIC BRAVES erraten lassen täte ich
mal "68er Psychedelia aus San Francisco" tippen.
Tatsächlich handelt es sich um eine relativ neue
Combo aus L.A.
Gerade haben sie eigenlabigst ihr derzeitiges Opus
ein zweites Mal spiralisiert - lohnt sich, neben die
Original Vorbilder in die Plattenkiste zu edeln.

BANDCAMP
FACEBOOK





23-03-14, 11
:03Uhr
Willkommen heißen mag man THE FANTASTIC DEE-JAYS
im Olymp des US Sixties Punks, wo bereits z.B. THE BACHS,
RISING STORM oder SUMMER SOUNDS ihr Plätzchen gefunden
haben, immer ne melancholische Melodei aus der Fuzzbox
zaubernd. Angekündigt bei GUERSSEN - ne "All Killer No
Filler" Platte. Drei fantastische Beispiele:
LOVE IS TUFF
SHY GIRL
MR SAD





21-03-14, 12:14Uhr
Pssst, der GHOST OF A SABER TOOTH TIGER
faucht durchs Mainstream Unterholz. Wen
überrascht es, dass ihre aktuelle MIDNIGHT
SUN stark frühe Pink Floyd und späte Beatles
streift?: Bandmitglieder sind ein gewisser
SEAN LENNON und eine Lady namens CHARLOTTE
KEMP MUHL
.






20-03-14, 10
:11Uhr
Keine Ahnung, was sich eine Band dabei denkt,
wenn ihr Werk ge-illuckt wird, nein, nicht einmal,
sondern des öfteren, um damit Kapputzen ihren
Lebensunterhalt zu vernebeln äh belabeln.
Ob LANDSLIDE sich gefreut haben, als ihre "TWO
SIDED FANTASY"
von AKARMA erduselt wurde oder
dass AURORA sie in Kürze als Cd re-illusioniert??????





19-03-14,12
:02Uhr
CD DER WOCHE (PART 14)

Zuhause ratterte die letzten
sieben Tage hinweg
bevorzugt:
WARFARING STRANGERS _
DARKSCORCH CANTICLES

Label: NUMERO GROUP



Medusa : Black Wizard






19-03-14, 11
:53Uhr
Glaubt man NASA Experten, wird die Menschheit irgendwann - wie vormals
unser Urahn, die Haselmaus, vor Sauriern - in Schächten versuchen, sich
vor Kometen Krachern zu schützen.
Gewiss mag ein erlauchter Vinyl Sammler seine Original MYSTIC SIVA Lp mitnehmen,
evtl. quasi als Ergänzung dazu noch ein WIS Reissue mit besserer Gitarre, bevorzugt
in Orange.



18-03-14, 09:31Uhr
Metier Mods: Meist alte Combos, bunt durcheinander gewürfelt.
Für Manche ein Manko, da oft mit Bläsern (- geht für die ganzen
Garager z.B. garnicht).
Dagegen vergöttern Andere diese Movies in ihrem Milkshake.........
Label: DETOUR
1.
Its Gonna Rain- Gentleman June Gardner
2.Too Far To Turn Around- The Sty-Letts
3.I Aint Gonna Take You Back- Brenda Holloway And The Carrolls
4.I Dont Know Why- The Gass
5.Shotgun- Johnny Deen And The Deacons
6.Loves A Workin- Dean Carter
7.I Fell In Love (For The Very First Time)- The Undertakers
8.Line And Track- The Aquamen
9.The Love I Need- Frank Butler
10.Please Grow Up- Harlem Kiddies

11.Step Down- The Ranglers
12.Voo Doo Man- Quartet Tres Bien
13.Hey Hey Gypsy Woman- Teddy Mack And The Mackinteers
14.Nickys At The P.C.- The J.J.Band
15.Baby Shake Your Whoop Whoop- The St James Group
16.You Know You Turn Me On- The Monzas






16-03-14, 14:37Uhr
Ehrlich gehustet geht unsereinem dieses ganze Gelaber
"Vinyl ,Cd oder sonstwas" gehörig auf den Keilriemen.
Vielleicht sollte man es wie Neil Young halten und sich
einfach ein ganz neues Medium selbst erfinden, in seinem
Fall PONO.
Eine andere Alternative wäre es, ab sofort nur noch
Schotter für Singles auszuschütten  z.B. für die "BLACK
SOULS" von SATAN'S SATYRS.







15-03-14, 19:41Uhr
Zu den wenigen Gruppen des PAISLEY UNDERGROUNDS,
mit denen man sich die gesamte Klangtapete bemustern
kann, zählen zweifelsohne THE RAIN PARADE - sogar ihre
Outtakes /Demo Platte von '91, die OMNIVORE RECORDINGS
gerne deiner Sammlung ankleistern würde.

Lysergische Anmerkungen







13-03-14, 17:14Uhr
Mit "modernisiertem" Artwork lässt man
aufs Neue die bleiernen Zeppeline schweben:
Ihre ersten drei Alben als "Super Deluxe
Edition Box Sets" (Lp/Cd) starten ca. July.
Genaueres im offiziellen LED ZEPPELIN
Hangar......................

Faceppelin
Ein Forum


RHINO




12-03-14, 16:10Uhr
Erneut da (März 2014):
EELA CRAIG  ONE NIGHTER
PRESSETEXT VON CHERRY RED:
ESOTERIC RECORDINGS continue with releases on their new REACTIVE
imprint, (dedicated to reissues of classic Germanic rock), with the first ever
UK CD
release of "ONE NITER” by Austrian outfit EELA CRAIG.   Formed in 1971
by
keyboard wizard HUBERT BOGNER-MAYER, by 1976 the band had fully adopted
a Progressive Rock persona, utilising the Mellotron to great effect and developing
their own Symphonic rock style.   "ONE NITER” was the band’s first album for the European division of VERTIGO records and was issued in 1976 to great acclaim. Featuring the epic ‘CIRCLES’, this Esoteric reissue has been re-mastered from the original master tapes and is certain to appeal to all lovers of Progressive Rock.

Review zur Ausgabe vom 2010




11-03-14,10:25Uhr
An manchen Tagen bekommst du als Cd Fan ein mulmiges
Gefühl in der Flanell Hose, wenn von sogenannten Vinyl Prog
"Insidern" digitalen Hörern mal wieder jedwede Ahnung &
Kompetenz abgesprochen wird - da biste heilfroh, dass
sich Labels wie REAL GONE MUSIC gegen den Strom
stemmen.
Gerade werden dorten die X  "UNDER THE BIG BLACK SUN"
und von VANILLA FUDGE  "THE COMPLETE ATCO SINGLES"
angekündigt, letzteres erspart einem die Anschaffung der
ganzen Einzel Werke. Danke.





10-03-14, 17
:29Uhr
Selbst wenn man nicht viele Gruppen aus diesem Bereich "Übergang
vom Seventies Prog zu Punk & New Wave" kennt - sie existierten natürlich,
hatten Vorbilder wie z.B. Captain Beefheart und überraschten mit
vielerlei ausgeflippten Klängen.
Als Parade Beispiel gelten OZZIE (nein, nicht der Ozzy) und das Label
S.S. RECORDS hat erneut von ihnen die Doppelte "THE PARABOLIC ROCK
1975 - 1982"
  aufgebolzt.





08-03-14,17
:12Uhr
CD DER WOCHE (PART 13)

Zuhause ratterte die letzten
sieben Tage hinweg
bevorzugt:
IRON CLAW "SAME"
Label: VINTAGE




08-03-14, 13
:02Uhr
Um Verwechslungen zu vermeiden:
Das Debut von PLASTICLAND erschien 1984 in Frankreich
unter dem Titel "COLOR APPRECIATION" und ein Jahr später
im Heimatland als "Same" mit leicht veränderter Songfolge.
Nach zehn Jahren bringt CHERRY RED den gesamten Back
Katalog peu a peu wieder unter die hoffentlich noch
zahlreichen Fans.
Pressetext



07-03-14, 10:17Uhr
Knapp am Deja Vu vorbei schließt sich der Kreis:
Während es Einigen von uns mit Ach und Krach gelang, die Cd Erstauflagen
ihrer Lieblingscombos von REPERTOIRE zu erringen - schön unremastered
und klanglich immer nahe am Original - beginnt das Label die Vinyl Schiene
zu draisinieren.
Die Reise startet mit den ZOMBIES Platten, bevorzugt mono, dann beide
WARHORSE und CRESSIDA - von deren Debut besitzen manche die Cd Erstauflage
(Rep 4299-WP), ne Fassung von BGO, ESOTERIC oder nen verranzten AKARMA
Vinyl  Press.
Bei der Zwooten, Asylum, besaß mein Kumpel Micle das Original und wir hörten die
in den Siebzigern immer abwechselnd mit GONG und frühem Punk - das waren noch Zeiten!!!






06-03-14, 11
:32Uhr
Stetig wie unser Gestade Flaschenpost vom Uranusnebel
erreicht dürfen wir mit einer BENT WIND "SUSSEX" Lp/Cd
rechnen.
Kaum wird der ANAZITISI Press knapp springt UGLY POP
in die Presche. In deren Preorder Katalog übrigens u.a.
auch eine "Best Of" des isländischen THOR`S HAMMER.




05-03-14, 10
:38Uhr
MONSTER SKIES
FINDERS KEEPERS  -
Persönlich konnte man zuletzt leider nur mit der MAN CHEST HAIR
Compi was anfangen, selten auch mal zu DON & STEVIE sein Bierchen
genippt.
Unvergessen bleiben Klassiker wie z.B.  MUSTAFA ÖZKENT (Lp/Cd)
oder die VAMPIRES OF DARTMOORE.
Auf neue coole Compies darf man allerdings beim Lesen des
aktuellen PRESSETEXTES hoffen: in Zusammenramschen mit dem
VOTARY DISK/ ROUNDTABLE/ DUAL PLANETen erwarten uns
Himmel voller verschütt gegangener Klangmonster.
Auch als MIXTAPE erhältlich!!!!!




04-03-14, 10:37Uhr
Bei "klassischen" Dreier Formationen (Git,Bs,Drms) - seien sie
alter oder neuer Bauart - drängt sich stets die Frage auf: Muss
man sich deren Platte auch noch zu den 1000 ähnlich ge-
lagerten Progostrukten plazieren?
Vinyl Freaks werden sich sicher den aktuellen SOMMOR Press
von FREEDOM  THROUGH THE YEARS krallen, andere begnügen
sich bei diesem Thema mit der ANGEL AIR Cd.
Manchen gefällt von besagter Combo ohnehin nur ihr Soundtrack
zu NEROSUBIANCO (- von ANGEL AIR als "Black On White" Cd).





03-03-14, 10:41Uhr
KEITH CROSS & PETER ROSS  BORED CIVILIANS
PRESSETEXT
Esoteric Recordings are pleased to announce the release of an official
re-mastered edition of "BORED CIVILIANS”, the only album by the duo of
KEITH CROSS & PETER ROSS. Keith Cross had earned plaudits as a young
guitar virtuoso with the power trio T2 (who recorded an album for Decca
Records in 1970).

By 1972 his music had developed still further when he teamed up with PETER
ROSS to record this marvellous album for Decca Records with guest musicians
such as Nick Lowe, Jimmy Hastings and B.J. Cole.


Highly sought after by collectors of the "progressive” era, "Bored Civilians” has
been newly re-mastered from the original Decca master tapes and includes two
rare B-sides as bonus tracks. This Esoteric Recordings reissue restores the
original album artwork and includes a new essay.






02-03-14, 14:20Uhr
Info für alle Bonobos, denen das Vinyl meist zu teuer bzw.
umständlich ist:
Alsbald werden von TROST RECORDS die kompletten
THE VOGUE
Aufnahmen auch Silberlingern feilgeboten.
(Danke an Michael Riemer für den Tippp).
Vertrieb: CARGO
Auf Vinyl bei: CLEN FUEGOS
Darüber wurde von unsereinem bereits hier berichtet (-
bitte scrollt ein bisserl runter - muss endlich mal lernen,
wie man "Anker" setzt, seufz).






Aktualisiert (02.03.14):
STONY'S SPELUNKE







01-03-14, 17:25Uhr
FIREBEATS,INC  EXPANDED EDITION
PRESSE TEXT VON RPM
 Norway’s Firebeats, Inc. issued one album in the Sixties. Yet their rough-edged
music is now recognised as amongst the world’s greatest. As one of the world’s
most collectible exponents of ‘freakbeat’, original copies of 1966’s Firebeats, Inc.
album now sell for $1000.


•    This first-ever legal reissue of their fantastic album is a belated opportunity
to revel in one of Norway’s greats – one of the world’s greats. Twenty years
before a-ha put Norway on the musical map, Firebeats, Inc. tried their damndest
to do so. With an in-house songwriting powerhouse Yngve Bjerke, they were built
for success. Yet opportunities to be heard beyond Norway’s borders were limited.
A rarity for the era, Firebeats, Inc. was all original compositions.


    RPM International’s expanded edition of Firebeats, Inc. adds their non-album
singles and an outtake from the album sessions – collecting their complete
1964-1968 recordings.
 

•    With liner notes by Norwegian music expert Jon Vidar Bergan, this is the final word on Firebeats. Inc.. Bergan is the
editor and co-author Norsk Pop & Rock Leksikon, the definitive encyclopedia of Norwegian popular music.


•    This, RPM International’s initial journey to Norway, follows the label’s recent first Icelandic release: Poppsaga:
Iceland’s Pop Scene 1972–1977. With Denmark, Finland and Sweden already covered, RPM International is the
authoritative home for the greatest music from Scandinavia’s past
.





01-03-14,17
:12Uhr
CD DER WOCHE (PART 12)

Zuhause ratterte die letzten
sieben Tage hinweg
bevorzugt:
CHARGE  "SAME"
Label: WOODEN HILL







28-02-14, 09:50Uhr
SASSAFRAS  EXPECTING COMPANY
PRESSETEXT
Esoteric Recordings are pleased to announce the release of an
official re-mastered
edition of the debut album by legendary Welsh rock
band Sassafras,
"EXPECTING COMPANY”.


Formed in South Wales in 1970, the band signed to George Martin’s AIR
Productions
in 1972 with a line-up of TERRY BENNETT (Vocals), DAI SHELL (
Lead Guitar),
RALPH EVANS (Lead Guitar), RICKY JOHN HOLT (Bass) and
CONGO JONES
(Drums). Utilising to great effect the twin lead guitar approach
of Dai Shell and Ralph
Evans, Sassafras released their debut album on
Polydor Records in 1973.


One of the great unsung rock albums of the early 1970s, "Expecting Company”
has
been newly re-mastered from the original master tapes and includes both
sides of a rare
single as bonus tracks. This Esoteric Recordings reissue restores
the original album artwork
and includes a new essay.




28-02-14, 09:32Uhr
DER SALM VORM SAMSTAG:
Folgende Themen sind evtl. erwähnenswert:
TRIP WAVE.........   ein Sampler mit russischem Prog (Cd wird
dieses Jahr neu aufgelegt).
BEAT IN BADEN
URTOD RECORDS........ausgesprochen doomig
FUZZ OVERDOSE........frisch aus der Garage zum Gratis
Runterladen
REVIVAL DER MUSIK-KASSETTEN....... Spiegel Artikel
Zwei neue Blu-Ray/DVD Glanzlichter: RE-ANIMATOR und seit
28.02.14
BRIDE OF RE-ANIMATOR


Ganz zum Abschluss: eine angekündigte SHADOKS Platte:
YURI MOROZOV : THE CHERRY GARDEN OF JIMI HENDRIX




27-02-14, 10:09Uhr
Rubrik " Identische Mucke"
Beim PRISMA CIRCUS mit seinen Analog
Akrobaten löst man/frau gerne ein Ticket:
Präsentiert bekommst du schlichweg
Bewährtes - keine Stonoomer Sensationen -
aber wir erwarten ja auch bloß Reminiszenzen.

Label: WORLD IN SOUND

Review von HOOKED ON MUSIC
Review von ROCK CIRCUZ
Review von POWERMETAL
Review von ROCKTIMES
Das Cd Digi derzeit u.a. bei GREEN BRAIN






26-02-14, 10
:41Uhr
Ganz im Zeichen der Retrinylisierung
zwei neue Platten von BACILLUS:
EPSILON  SAME
Mit Single Bonus
"I'm not my brother's keeper"
Vetrieb: CARGO
KROKODIL GETTING UP FOR THE
MORNING

Mit Single Bonus "Krock'n Roll"
Vetrieb: CARGO




25-02-14, 11:53Uhr
THE REBEL KIND: GIRLS WITH GUITARS 3
A LADIES' MAN - Colette & The Bandits
PLEASE, PLEASE - Goldie & The Gingerbreads
CHICO'S GIRL - The Girls
I'LL LET YOU HOLD MY HAND - The Bootles
PUTTY IN YOUR HANDS - Jean & The Statesides
A NEW LOVE TODAY - The Debutantes
INTERNATIONAL GIRL - The Beas
YOU JUST GOTTA KNOW MY MIND - Dana Gillespie
HOW ABOUT YOU - Mousie & The Traps
LOVE IS STRANGE - The Debutantes
THE GIRL HE NEEDS - Lydia Marcelle
WHAT'D I SAY - Brenda Lee
DICCI COME FINI - The Honeybeats
I IDOLIZE YOU - Gail Harris with The Wailers
HE'S NOT THERE ANYMORE - The Chymes
CAN'T YOU HEAR MY HEARTBEAT - Goldie & The Gingerbreads
DREAM BOY - Jackie DeShannon
THE REBEL KIND - The Chicks
PETER GUNN LOCOMOTION - The Delmonas
SOBA NI ITE - Pinky Chicks
STRONG FOUNDATION - The Debutantes
STONES - The Ace Of Cup
A' COME VUOI - The Honeybeats
PERUVIAN WEDDING SONG - The Chantels







24-02-14, 10
:49Uhr
BLACK ORCKID
Vorher meist in schmuckloser Hülle spendet
NOW AGAIN diesem Home Made Werk
von STEPHEN DAVID HEITKOTTER endlich
ein der schleierumwitterten Musik gemäßes
Cover.

Hot On The Heels Of Love Blog





23-02-14, 14:22Uhr
Definitiv lässt sich von einem lobenswerten
Unterfangen sprechen, wenn LIGHT IN THE
ATTIC
den obskuren Krempel von VANGUARD
erneut unter die Stroboskope Funzeln zerrt:
Vermittels des Mottos "Vanguard Vault" eröffnet
PETER WALKER mit "SECOND POEM TO KARMELA
OR GYPSIES ARE IMPORTANT" den Raga Reigen
(Lp/Cd).





22-02-14, 18:35Uhr
Kompilation mit Krautrock von
Kombos , beginnend ab Sommer 1991.
Label: SIREENA
Kannste u.a. bei GREEN BRAIN
koofen!!!

Eventuelle Projekte für die Zukunft wären
"Die Ahnen des Krauts"
mit unbekanntem
Garagen Psych aus den späten Sechzigern
sowie "Die Kinder des Krauts"mit derzeitigen
Darbietungen.







21-02-14, 09
:56Uhr
Als Cd Fünfer Pack -  EDGAR BROUGHTON BAND:
Wasa Wasa (1969)  Sing Brother Sing (1970)
Edgar Broughton Band (1971)  In Side Out (1972)
Oora (1973)

Offizielle Webseite
Geschichte der Gruppe
Apache Drop Out









20-02-14, 10:52Uhr

THE SEE SEEDAYS, NIGHTS & MORNING LIGHTS
PRESSE TEXT VON SUNDAZED
The See See are a contemporary psychedelic band with one foot in 1967 and
the other in 2014—they not only make psychedelic music for today, they make
it for forever. The See See originated out of the ashes of some of the modern
pop world’s hippest guitar psych acts, most notably Richard Olson’s 'The
Eighteenth Day of May'. Forged in the über-competitive London music scene,
The See See have an ever-increasing fan base amongst Paisley Europeans
fond of Television’s guitars, Moby Grape’s harmonies, the White Stripes’ bite
and Syd Barrett–styled whimsy. Their music is an exploding kaleidoscope of
colors and sounds.

This is the band’s first full-length US release, especially designed for the
American market. Through a combination of their cutting-edge use of social
media and their old-fashioned work ethic, which has seen The See See tour,
tour and tour again, they have saturated the continental European indie
market and given London its hippest, most innovative guitar scene in years
.
This Sundazed anthology of music from these heirs to the Paisley Underground
is classic psychedelia. Listen as The See See leave cult status behind and head for the far reaches of the galaxy…and
the top rung of the charts. Whether it’s on 180 gram vinyl pressed at R.T.I. or compact disc, this collection should be
ordered today as next week it will be the soundtrack of tomorrow.







19-02-14, 11
:13Uhr
Immer mal wieder gerne wird der Anschalter
in der Krautabtei "Sektion Synthesizer"
moduliert - mit VERMONT hoch auf den
Gipfel experimenteller Analogie und frisch
ne Grundwelle gefiltert !!!!!!

Label: KOMPAKT RECORDS
Anmerkungen von SPIN und NORMAN





18-02-14, 23:40Uhr
ANGEL DUST PSYCHEDELIA 1968 - 1972
SIDE 1
1. MASALLA - Burning Feeling
2. MATCHBOX - Metaphysical Composition
3. OBO REED - Here By Me
4. DICK ST JOHN - Lady Of Burning Green Jade
5. LOCAL TRAFFIC - Time Gone To Waste
6. RED HOUSE - Mary-Ann
7. MASQUE - Wake Up In The Morning

SIDE 2
1. ZOO - 4-44
2. RAGWEED PATCH - Burn The Midnight Oil

3. LIFE - This Time
4. FIRST STATE BANK - Mr Sun
5. MASQUE - Lady Of The Land
6. PUNCH - Death Head
7. FLINTLOCK - Hope Youre Feeling Better




17-02-14, 10:50Uhr
Von der LOS NUGGETZ geistern bereits
verschiedene Digital Versionen durchs
die Tortilla Bars:
Meinerseits darf sich stolzer Eigentümer
der Buch Version, vier Cds beinhaltend,
nennen.
Als nächstes plant das Label ROCKBEAT,
Einzel Vinylitos unter die Hombres zu
wrestlen. Muchas Gracias.







16-02-14, 18
:10Uhr
Mit einem Jahr Verspätung poppt nach der Cd das doppelte
Vinyl YehYehten an uns vorüber, angeblich "Psychedelic
Rock"
in echt hingegen "Garagenbeat" aus Malaysia und
Singapur (1964 -1970).
Label: SUBLIME FREQUENCIES






15.02-14, 23:56Uhr
TICKET AWAKE
Aus Neusseland stammende altehrwürdige Prog Bands kommen
rarer angeflattert als der Dopekrümel pickende Kiwi oder gar
ausgestorbene Moas.
Insofern eingefleischte Fans erkennen müssen, dass der Trend
wieder mehr zum Vinyl wabert wollen wir künftiger Vinylosität
von WAH WAH huldigen.




14-02-14, 10:45Uhr
Abteilung  "GUERSSEN macht den GEAR FAB" (Part 4):
Mit Befugnis hinter dem HIMALAYA, diesmal die Lp:
ASTRAL PROJECTION  THE ASTRAL SCENE

PRESSETEXT
The brain child of music industry veterans, Bernice Ross and Lor Crane, The
Astral Projection's 1968 LP, The Astral Scene, is a lost classic of studio
psychedelia.

Caught somewhere between the pop wizardry of Curt Boettcher and Jerry
Cole's classic exploito, The Astral Projection's lone LP is a orchestral psych
masterwork.

Featuring crack LA studio musicians and dedicated to cult leader Oric Bovar,
this is not just another piece of psych era major label cash-in, this album is
the real deal, lovingly reissued on LP by Himalaya.







13-02-14, 11
:28Uhr
Doppel Lp von ZYX:
THE BEST OF KRAUTROCK
ANKLICKER
GÜNSTIG BEI GREEN BRAIN




13-02-14, 11
:01Uhr
MOUNT CARMEL - GET PURE
Bluesig schuttet es dem MOUNT CARMEL die
Riffs vom Gitarren Steg, Dies ist bereits ihr
dritter Ton Trümmer - ein purer Schall Block!!!

Unterwegs mit der Combo





12-02-14, 10
:16Uhr
U.a. bei GREEN BRAIN kann man die Tonträger
von M.H.'S PSYCHEDELIC GROUND beziehen.

PLANET CARAVAN (2004)
OUT OF SIGHT!      (2011)
PERCEPTION          (2013)





11-02-14, 10:37Uhr
SURVIVAL  SIMMER DOWN
PRESSETEXT
While bands like Ofege and BLO have slowly becomes household
names for collectors, there are still many Nigerian bands and albums
that have remained unknown in most circles.  Survival’s lone effort
‘Simmer Down’ is one of those albums.  Primarily an Afro Rock album,
it contains psychedelic, soul, afrobeat, funky and progressive moments,
all done in a raw nature with unpolished mixes and an underlying
consistency that doesn’t lose the listener.  Songs are filled with fuzz
guitar solos, flute solos & organ solos.  Recorded by a group of talented
High School students at the legendary ARC studio owned by ex-CREAM d
rummer Ginger Baker, this album seems to have remained under the radar
until now.  Filled with complete notes by the band with photos and history,
including a story detailing a battle against OFEGE at the infamous ‘Space
Funk’ competition.  A limited edition pressing of 1000 copies on LP, with
insert and photos and 800 CD with 12 page booklet.  A gem from Nigeria,
and one you won’t find an original for anytime soon







10-02-14, 09:12Uhr
In der Folge sich die verloren geglaubten Tapes in unsere
Membran lazerten können ganz Wagemutige nun zur
RODION G.A. Mission aufbrechen. Ziel: der mysteriöse Planet
hinter den Sieben Synthesizern nahe Rumänien.
(Track Liste).

Unvergessener Klassiker für jede Grusel Party:
DISCO MANIA

















09-02-13, 19
:10Uhr
Zeichnung: Marlies  & Eva







09-02-14, 10:29Uhr
Aktualisiert:
FRITZ TEUFEL    DIE REISE NACH FINDLAND







foto: marlies






09-02-14, 10
:18Uhr
LESE TIPPP
VINCEBUS ERUPTUM NR 17






08-02-14, 11:23Uhr
12:47Uhr Mitternacht wird auch
auf Vinyl abgerechnet !!!!!!!!!!!!
Label: PARTICLES






07-02-14, 12
:15Uhr
Ausgerüstet mit schwerem Gerät aus Bootelhausen frägt
man sich: "Wollte nicht GEAR FAB "HEAVY EQUIPMENT"
von EUCLID recyceln?"
Mitnichten - AUA AURORA untertunnelt solcherlei Gebaren
und - oh Schreck - auch dem ohrgewaschlten PATERNOSTER
gehts an den Abrollbehälter.






06-02-14, 08
:47Uhr
Prächtig für alle CAN Fans:
IRMIN SCHMIDT lädt uns ein in die VILLA WUNDERBAR:
Eine Auswahl seiner Solo Arbeiten und Soundtracks.






05-02-14, 10:39Uhr
Aufs Stonerigste bedient TEX PERKINS'  neue Combo THE APE
das Bedürfnis von uns Geröllheimern, sich mal wieder in ein
Holzfällerhemd zu zwängen : verknarzte Eichen knicken , abhotten
oder zwanzig Dosen Gerstensaft hinter die Stirnbinde kippen -
quasi der Soundtrack für (fast) jede Lebens-situation!!!!!

Der Labelname ist Programm: BANG! RECORDS

Monkey in the Kitchen




04-02-14, 09:56Uhr
Kürzlich transisterte unser Küchenradio in Bereiche,
die Marlies und mich veranlassten, auf was Digitales
auszuweichen.
Vorteil: weltweit kannste zu abgefahrensten Kanälen
gondeln, zumindest akkustisch.
Der Sound - mono jedoch astrein. Wäre unsereins nicht
so ein eifriger Cd Zotty  könnte ich mit dem Programm
von PSYCHEDELICIZED RADIO baujahrfällig werden.





04-02-14, 09
:41Uhr
Über RICK SAUCEDO wurde ja bereits bei
BSB  (weiter unten) geplaudert
- neu für
alle Fans dürfte sein, dass sich GUERSSEN
jetzt der ollen Villa annimmt -
man munkelt " das erste Mal mit rechtlicher
Handhabe". (Da wird jedem Geist der Kittel blau -
wuaaaarrrrrgggghhhhhhhhh).






04-02-14, 09
:36Uhr
Gemäß der Aussage von PATRICK LUNDBORG
soll es auf Facebook erstmal keine dritte
Ausgabe von ACID ARCHIVES geben,
sondern nur UPDATES.

Ganz links: das ähnlich gelagerte
UNDERGROUND SOUNDS Ringheft von RON
MOORE, einem Co-Archivar.


 DORTEN gehts zu den älteren News 2005 - Jan 2014
  Hiermit distanziere ich mich komplett vom Inhalt aller hier verlinkten Seiten !!!