GOOGLE TRANSLATE
 

FAST FOOD HUMBUG
TV TIPPPS
11.06.14
20:15UHR1FEST       VELVET GOLDMINE
02:40UHRKAB1        THINNER - DER FLUCH






11-06-14,10
:08Uhr
PRESSETEXT VON CHERRY RED
Esoteric Recordings are proud to announce the release of a newly re-mastered edition of the album "Church of Anthrax” by John Cale and Terry Riley.

This unique collaboration was originally released in 1971 and saw Cale (fresh from his ground-breaking work as a member of the Velvet Underground
and now finding his feet as a solo artist)
and Riley (noted for his highly influential works "In C” and "A Rainbow in Curved Air”) create a work of
atmosphere and uniqueness. All instrumental, with the exception of the song "The Soul
of Patrick Lee”, "Church of Anthrax” was the perfect melding
of the experimental genius of two unique musicians.
Hard to catagorise, the album was recorded a year prior to its release by
Columbia in February 1971 and actually preceded Cale’s first solo album.

This Esoteric Recordings release has been newly re-mastered and features a booklet that fully restores the original album artwork and includes a new
essay.






10-06-14,14
:50Uhr
Als aktuelle Reinkarnation von JIMI HENDRIX ist DEXTER WESLEY
mit seiner NEW EXPERIENCE unterwegs. Besonders erfreuen im
ELECTRIC HOUSE  die Eigenkompositionen ............




09-06-14,12:36Uhr
Aktualisiert:
STONY`S SPELUNKE






09-06-14,10
:53Uhr
Bestimmt wertvoller als zwei güldene Muschelringe dürften
die bunten Vinylausgaben des neuen Werkes von CRYSTAL
THOUGHTS
daherorakeln - ganz in der Tradition griechischer
Psych Rituale - für Cd Lauscher mal wieder eine Irrfahrt ins
schrille Luftloch sprich Nichts.




08-06-14,10:06Uhr
UPSIDE DOWN VOL.1
Australischer Beatpsych 1966 - 1970
Label: PARTICLES
01. Barry Crocker Imitation World (1969)
02. The Groove - Merry-go-Round (1968)
03. The Groop - Annabelle Lee (1967)
04. The Cherokees - Grey Monday Morning (1968)
05. Ronnie Burns - Exit Stage Right (1967)
06. The Executives - Bad Reputation (1967)
07. The Expression - Quicksand (1970)
08. Robbie Peters - She Does Everything For Me (1968)
09. R Black and The Rockin Vs - Walking and Talking (1968)
10. Normie Rowe - Lucinda (1968)
11. Magic - I Want To Fly (1969)
12. Trojans - Even Dolls Can Cry (1969)
13. Motivation - Can't You See (1968)
14. The Tallifer Group - This Happiness Feeling (1968)
15. The Twilights - Lotus (1968)
16. Kevin McCann - What A Scene (1969)
17. Nineteen 87 - Mr. John (1967)
18. Autumn - Mr. Henry's Lollipop Shop (1969)
19. Dick Roberts and The Troubled Minds - Carpet Man (1966)

20.
Nonesuch - Ride The Wind Away (1969)




07-06-14,12:17Uhr
FILM TIPPP
Beinahe scharfklingiger  als der Streifen DEATH FORCE -
EIN MANN WIRD ZUM KILLER
wird bei SUBKULTUR
ENTERTAINMENT
die Bonus Doku MACHETE MAIDENS
UNLEASHED
dahergewetzt: GRINDHOUSE COLLECTION
VOL.2 .


MACHETE MAIDENS UNLEASHED (Offizielle Webseite)
Ein MANN WIRD ZUM KILLER  (Review)





07-06-14,11
:50Uhr
SOMMER CD 2014:
Heiß gepfeffert geht es auf der funky Cd von THE IMPOSSIBLES
zu, ursprünglich 1975 unters Tanzvolk gestreut und bei GET ON
DOWN
wiederum digital chilisiert (Repress von 2011).

LOVE THE LIFE YOU LIVE
GIVE IT UP




06-06-14,11:03Uhr
Gegebenenfalls ne Privat Pressung aus den 70igern gefällig?
Klar, das Original von MADRIGAL ('71) kann keiner löhnen -
da ist nich mal ein Song bei Youtube hochgeladen -
deshalb empfiehlt es sich, bei dem Reissue (500St.) von
SUBLIMINAL SOUNDS zügig zuzugreifen. Ob das Teil auch
digital erscheint, ist zurzeit von deren Seite aus nicht
absehbar.






05-06-14,10
:15Uhr
CD DER WOCHE (PART 18)

Zuhause ratterte die letzten
sieben Tage hinweg
bevorzugt:
PANDORA
"SPACE AMAZON"

Label: ARF! ARF!




04-06-14, 11:18Uhr
In den beliebten ORIGINAL ALBUM SERIES - quasi RHINO's
Resteresidenz - treffen wir diesmal TEN YEARS
AFTER
bzw. deren "mittlere Phase":

Ssssh (1969)
Cricklewood Green (1970)
Watt (1970)
A Space in Time (1971)
Rock & Roll Music to the World (1972)





03-06-14, 14:41Uhr
Nicht unbedingt eine NUOVA IDEA , sondern italienische
1971er Exploitation findet sich auf der Scheibe von
PSYCHEGROUND, welche uns CINEDELIC in Vinyl Form
abermals vervielfältigt (Auflage 500 Stück).
Für Freunde der Cd - sofern nicht ausgestorben - hatte
AMS 2009 nen Silberling geprägt - viel "Spaß" beim
Suchen........




02-06-14, 11:33Uhr
Sicher ist manchen Lesern die britische Band THE SORROWS ein
Begriff - nach ihrer Auflösung in den späten Sechzigern bastelten
ROG & PIP an ihrer persönlichen Revolution weiter - warzig roher
Stoff, den RISE ABOVE RELICS (= Oldie Abteilung von RISE ABOVE
RECORDS
) in Kürze auf Doppel Lp/ Cd zusammenstrafft.




01-06-14, 16:07Uhr
STONEY & THE JAGGED EDGE  "CHASING RAINBOWS"
Bereits mehrere Epochen mögen vergangen sein, seit Raubtiere und
Beuteviecher durch die Progampa schweifen- während für Letztere
nichtmal Cds übrig bleiben, dürfen sich "die Erlauchten" auf ne
hübsch bunte 500er Vinyl Scheibe freuen. Label: ACME /BIG BEAT.






31-05-14, 11:32Uhr

Yippie, auch auf der zweiten Country Koppel lässt es
LIGHT IN THE ATTIC stampedisieren- jedem Cowboy,
der gen ungewöhnlichem Klang
reitet, mehr als eine
Selbstgerollte wert.


Infos zur noch lieferbaren COUNTRY FUNK 1



30-05-14, 11:27Uhr
Angeblich das "erste offizielle Vinyl Reissue seit 1969" bietet uns die
Kooperation von LION und PACEMAKER bzgl. 49TH PARALLEL.
Seitdem so ne olle Knorke wie mich wieder völlig entgegen dem
Trend auf Digital umschwenkte (- vermutlich weil man in letzter Zeit
zuviel Horror Trash auf Blu-Ray guckte, hihi) ist die Zufriedenheit
mit der schon lange erhältlichen Cd voll im Rahmen.
Weitere Brüller, die uns LION für die Bälde entgegentatzt ('ne Auswahl):
- Einiges ist auch bloß`n Repress -
THE BAROQUES  (Cd/LP)
CHRISTMAS  (DigiCd/Lp)
MCHAEL ANGELO  (2er Cd)
PLEASE  (Digi Cd!!!!!!!!)
PLASTIC CLOUD  (Lp)
PTARNIGAN  (Cd/Lp)
SEARCH PARTY  (Lp)






29-05-14,13:52Uhr
Zur Abwechslung mal wieder ne legitime Cd Variante des
ZIOR Debuts "SAME" von 1971 - mit viel cooleren Verästelungen
als der Nachfolger "EVERY INCH A  MAN" bzw. das MONUMENT,
welches die Band unter besagtem Namen vom Hang rollte.
Zum Label MEDIA ARTE aus S.Korea sei erwähnt, dass sie ihre
"Cd Mini Replica Sleeves" immer in einer Auflage von 200 - 500
Stücker an den Digital Freund bringen, in der Regel 300.
Außerdem findet sich kaum etwas zur Press Quelle: In Europa
bezieht man diese Psychprog Prachtstücke am besten bei SHINY
BEAST
oder GREEN BRAIN, andernfalls vor Ort in Asien via METAVOX.





28-05-14,12
:00Uhr
CD DER WOCHE (PART 17)

Zuhause ratterte die letzten
sieben Tage hinweg
bevorzugt:
TROYKA   "SAME"
Label: REAL GONE MUSIC

Weniger "amtlich" von  KISMET







28-05-14, 11:35Uhr

Gewiss ist das Buch TAPESTRY OF DELIGHTS von VERNON
JOYNSON
etwas für Gutbetuchte, zumal die neue Version
als Doppelband in Plastik(?)-Leder mit güldenen Lettern
auf dem Buchdeckel den Markt ersnobt (lim. 600 Stück).
Unsereins ist heilfroh, ne verstaubte Softcover Variante
(siehe Foto rechts) sein Eigen zu nennen.
Armen Freaks mit noch weniger Penunze im Geldbeutel
empfiehlt sich evtl. das Netz.









27-05-14, 17:35Uhr
Keineswegs allein der Elch fristet ein letztes Refugium in Schweden
sondern auch z.B. die Retrüffel & Beat Buckler Marke Spätsechzigiode
mit Orgel.
Aktuell gesichtet: THE THREE SEASONS mit ihrem dritten Werk GROW
auf der Schaufel.
Facebook
Ein Review
Eines in deutscher Spra'k





26-05-14, 11:26Uhr
RARE PSYCH MOOGS AND BRASS 1969 - 1981
Okay, weniger Bläser hätten es vielleicht auch getan,
dagegen mehr rare Moog Mirakel - für Kompilationer
sind trotzdem einige feine Klangmalereien vorhanden -
somit Tippp.
Aus dem SONOTON Archiv.

Label: BURIED TREASURE





25-05-14, 14:19Uhr
MYSTIC BRAVES  "DESERT ISLAND"
Lp/Cd/Cass
Mit ihrer Plüschpolster Landschaft voll in
die Sechziger gerummst sind MYSTIC BRAVES.
Nicht unerwähnt lassen sollte man, dass es
sich um eine brandaktuelle Combo handelt -
eben Neo Psychedelia 2014, meilenweit
entfernt von den Retrostoner Endlosschleifen.

Label: LOLIPOP RECORDS

Review 1
Review 2






24-05-14, 14:15Uhr

Abt. "GUERSSEN MACHT DEN GEAR FAB"
THOMAS EDISUNS ELECTRIC LIGHT BULB BAND
"THE RED DAY ALBUM"

Mit für meinen Geschmack wesentlich ansprechenderem Cover
als die GEAR FAB Cd leistet GUERSSEN den Vinylern Genüge.
Wiederum eine dieser "verschollenen Psych Pretiosen".

Ein Review
Erhältlich z.B. bei GREEN BRAIN






23-05-14, 11:08Uhr
Im July bei ESOTERIC:
HELP YOURSELF
REAFFIRMATION  AN ANTHOLOGY 1971 - 1973






22-05-14, 09:56Uhr
HAYVANLAR ALEMI  TWISTED SOUVENIRS
Nach GAGA (Cd) und GUARANA SUPERPOWER (Lp,Cd)
endlich der dritte Langspieler von HAYVANLAR ALEMI:
Vinyl:UNROCK , Cd: SHALGAM RECORDS.

Die Band live in Porto (2011)




21-05-14, 11:11Uhr
Für Freunde der gepflegten Beat Musik hat BEAR FAMILY
bald den diesbezüglichen Output des altehrwürdigen
TEMPO Labels auf zwei Cds zentralgewuchtet.

TEMPO Diskographie

Nachtrag
Manche Cd Hörer ersehnen sich ja ne Digitale Schaffe von
den GERMAN MEASLES VOL.1 und VOL.2 herbei - wird wohl
ein Traum bleiben, seufz (?).





20-05-14, 14.57Uhr
Irgendwie kommt uns solch Propellerei , die DJ HARVEY in seinen
WILDEST DREAMS veranstaltet, zumindest grafisch bekannt vor:
Na klärchen - KAPT. KOPTER mit wehendem Haupthaar........

Label: SMALLTOWN SUPERSOUND






19-05-14, 11.08Uhr

Gelegentlich publiziert AUDIO ARCHIVES eine feine Compilation:
DOWNER ROCK GENOCIDE war solch ne Rampe Richtung Abheb,
ferner der Folk Monolith CORNUFOLKIA oder HEAVY PROG FALLOUT
und zuletzt ELECTRIFIED NEPTUNE STARCASE.
Mit SMOKIN' & TRIPPIN' rockt der Reigen weiter.........




18-05-14, 10.54Uhr
THE ROARING 420S  WHAT IS PSYCH?
Wenn die Sitarren aus Dresden erklingen lacht die Retro Pumpe.
Erwischt uns  hier etwa der Vorspüler einer erneuten Neo
Psychedelia Welle? Dem geneigten Sammler & Fan solchen
Sounds solls "symphatiques" sein (Lp/ Cd).

Label: STONED KARMA RECORDS
Roaring Facebook





17-05-14,17
:29Uhr
CD DER WOCHE (PART 16)

Zuhause ratterte die letzten
sieben Tage hinweg
bevorzugt:
LOST NATION
"PARADISE LOST"

Label: FLAWED GEMS, das Original präsentierte uns RARE EARTH 1970.
Hinweis:
Solltest du auf archaische Hammand Progger stehen, dürftest du auch bei
dieser - zumindest digital - preiswert zu erstehenden Perle auf deine Kosten
kommen!!!!!!!! 
PARADISE LOST
LITTLE BOY






16-05-14, 11.29Uhr
THE 13TH FLOOR ELEVATORS  "LIVE EVOLUTION LOST"
Noch aus der Zeit des "klassischen" Line Ups vor EASTER EVERYWHERE
stammen diese Live Aufnahmen, von CHARLY der Nachwelt als 3er LP
oder 2 CD Mediabook bewahrt.























marlies




15-05-14, 12.03Uhr
Unermüdlich schöpfen die britischen Aurora-Relics-Kismeten aus dem Fundus
güldener Psychprog Zeiten ca. 1966-1976 zur Mehrung des schnell verdienten
Hellers.
Vorteil für uns: Wir lernen Oberobskures kennen, welches bruchstückweise
vielleicht bei Youtube zu erlauschen ist.
Ob das Meiste davon besser in der Versenkung geblieben wäre oder als
verschollenes Meisterwerk rumdümpelt sei mal dahingestaubt.
Unter der Flagge "Bootlebeker" bereits von SYNTON aus Austria abgeentert
wurde bei VICTOR BRADY  "BROWN RAIN" - nächster Stop AURORA.
Dagegegen darf HAYSTACK BALBOA gerne auch in meiner  Kollektion
stranden.........




14-05-14, 10.20Uhr
KALEIDOSCOPE ,die 79te:
Kürzlich bei SHADOKS (Lp/Cd), unsereiner ist mit ner LA CIRUELA
ELECTRICA
Pressung (Cd) glücklich, von VAM RECORDS hüpfte
die Platte
- kann uns Digital Schorschen sowieso egal
sein, denn das legale mexikanische Label - bekannt für völliges
Fehlen einer Web Präsenz, dafür liebevolles Artwork bei allen
Veröffentlichungen - überrascht mit nem sicherlich superben
Silberling!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Interview





13-05-14, 11.49Uhr
Hartnäckig bekommste - zumindest in meinem Umfeld - des öfteren
bei geselliger Altfreak Runde den Exploiter ICH - EIN GROUPIE vor-
gesetzt.
Es hielt sich gar das Gerücht von ner "längeren Fassung" - nun, auf
der aktuellen ASCOT ELITE Version isse mit druff: Blu-Ray oder
2 Disc DVD Set - Superklasse!!!!!!!!!!!
Ob's die Hauptdarstellerin INGRID STEEGER erfreut, wollen wir mal
annehmen, höhö.......

Review von: GRÜN IST DIE HEIDE
Review von: SPLATTERTRASH




12-05-14, 11.53Uhr
Einfach mal ne Lp/Cd von ner obskuren Combo pressen
und dann damit Schotter machen......wir wissen bisher
nicht, wer das Label GRANADILLA MUSIC zu sein beliebt,
aber ob die indonesische Band AKA für ihre Platte "DO
WHAT YOU LIKE"  ordentlich Möpse einheimst, darf
zumindest angezweifelt werden.

Infos zu Indo- Progressivem




11-05-14, 11.59Uhr
Unabhängig von selbsternannten "Experten", die sich auf Facebook gegenseitig versuchen, mit ihren
verkratzten Original Lps zu übertrumpfen, genügen uns Simplen Cds jedweder Bauart, zumal sich vieles,
was in einschlägiger Rockliteratur als "Klassiker" gepriesen wird, zuletzt zur Enttäuschung mausert.
Da kannste manitulob aus dem Non Stop Fundus der AuroraRelicsKismeten schöpfen - Psychproger mit
Bläsern, Fender Rhodes gefallen mir persönlich weniger .Combos mit Orgel sind toll, aber wenn jemand
synchron nochn Piano drüberträllert, legt unsereins die Cd sofort beiseite.
Nicht als der Weisheit letzter Akkord dürfte Landslide "Two Sided Fantasy" ertönen, Hauptsache solide
und ehrliche Handschrubbe. Damit wären wir eigentlich schon zufrieden, aber dieses zwischenzeitliche
Getröte im Hintergrund nervt enorm!!!!!!!!!!!!!!!










11-05-14, 11.18Uhr

Für gewichtige Dollars von EASY ACTION ersteigert:
72er Live Aufnahmen der LAST MINUTE PUT TOGETHER
BOOGIE BAND
, kurz als Gast mit dabei auch Syd Barrett.

Der Nachfolger hieß STARS.






10-05-14, 11.42Uhr
Angekündigt im BLUES PILLS Webladen
ist nach ner 10 Incher die erste "richtige"
Lp/ Cd/ Digi.

Pillsipedia
Label: NUCLEAR BLAST

Vorgestern im Rockpalast




09-05-14, 08.30Uhr
Zwar bevorzugen die meisten Italo Progger lange ausufernde
Virtuositäten, doch simple kurze Beatpsych Endsechziger - als
z.B. IL BALLETTO DI BRONZO auf SIRIO 2222 weilten und noch
mit keinem YS Selbstständigkeit bevorzugten - heizen uns
simple BSB Gemüter viel eher an. Bei LION PRODUCTIONS als
Lp / Cd.
Hinweis
"Dank" Gema für alle Teutonen nicht auf Youtube empfangbar,
immerhin Anklicker bei JPC. Dankeschön.




08-05-14, 17.04Uhr
Verschollene Studio Sessions von ner Band aus Dallas
namens SHOTGUN, aufgenommen mittlere 70iger.
Label: SHROOM ANGEL
Facebook

Ein Review




05-05-14, 11.29Uhr
PRESSE TEXT VON CHERRY RED:
Esoteric Antenna is pleased to announce the release of the new studio album by HI FICTION SCIENCE. This Bristol based quintet formed in 2007 and feature Maria Charles
(vocals, guitar), Jeff Green (bass), James McKeown (guitar), Matt Rich (keyboards), Aidan Searle (drums & percussion).


Their early gigs saw Hi Fiction Science perform motorik, Kosmiche influenced instrumental workouts with a nod to Cluster, Neu! and Can. With the addition of singer Maria
Charles - formerly of Bristol experimentalists Fuzz Against Junk - the band took a direction that filters Acid-Folk, Art Rock, Post-Punk and Electronica. Their self-titled
debut album was released independently on their own imprint ‘Negative Drive Records and they released a 7" single - a cover of the Third Ear Band's 'Fleance' on the
Fruits de Mer label, (which promptly sold out of its initial pressing after the band received BBC 6 Music airplay from Stuart Maconie on the Freakzone and by Tom Robinson.


Hi Fiction Science now return with their sophomore, self-produced album ‘Curious Yellow’ - an album of original material that further defines the band’s unique sound and
optimises the haunting and soaring vocal talents of Maria Charles.


The album was recorded in Bristol at State of Art Studio and mixed with Jim Barr (Get The Blessing / Portishead). "Curious Yellow” is one of the most sensory provoking and
memorable albums to be released in 2014.





04-05-14, 12.56Uhr
IMAGINATIONS : PSYCHEDELIC SOUNDS FROM THE YOUNG BLOOD, BEACON
AND MOTHER LABELS 1969 - 1974     (Label: GUERSSEN Lp, Cd
REVOLVER: Imaginations
THE DAMNED: Theta
SHAKANE: I’m coming home
UZI & THE STYLES: Morning train
BOOTS: You better run
INFORMATION: Oh strange man
SHAKANE: You go your way
TAICONDEROGA: Whitchi Tai To
TAICONDEROGA: Speakin’ my mind
SHAKANE: Dance of the dead
DEREK PAUL: Drugtaker
RUBBER BAND: Moonwalker
JELLY: Chicago calling
FUNKY BOTTOM CONGREGATION: Things about yourself
THE DAMNED: Morning bird
Erhältlich u.a. bei: GREEN BRAIN






 DORTEN gehts zu den älteren News 2005 - Apr. 2014
  Hiermit distanziere ich mich komplett vom Inhalt aller hier verlinkten Seiten !!!