GOOGLE ÜBERSETZER


25-03-15
LAST OF THE GARAGE PUNK UNKNOWNS
Entweder einzeln als Vinyl oder beide Volumina zusammen als ne
kompakte Disk (Vol.3&4), Trackliste (Vol1&2) Cd siehe News 74:

01. The Shade - All Is Gone  02. The Young Strangers - She's Gone
03. The Rogues - Opportunity   04. The Tempos - All That I Really Want
05. The In-Set - They Say    06. Skip Ellis - Ice Cube Girl
07. The Fathoms - Down To The Sea    08. The Torques - It's Me Not You
09. The Kinetics - Little Girl   10. Apollo's Apaches - Boss (Be Good To Me)
11. The Vespers - Will She Love Me    12. The Impalas - Mass Confusion
13. The Poverty Five - Just Like Me  14. Eddie Day & The Night Timers - How To Be A Musician
15. The Edges Of Wisdom - That Lonely Road   16. The Herd - Things Won't Change
17. ThisIsIt - Needles And Nightmares   18. The Zounds - Me And My Girl
19. The Vespers - Girl Girl Girl   20. The Ryells Combo - Only As Long As You Want It
21. The Jazzmasters - Walkin'   22. The Tortians - Vibrations
23. The Fugitive Five - (I Ain't Gonna Give Up) My Way Of Life
24. The Five Counts - Going Away From You   25. The Couriers - My Baby Doesn't Love Me Anymore
26. Skip Ellis - You're Bad   27. The Last Image - Leaving You   28. The Henchmen - Say
29. The Cavaliers - Checkmate    30. The Mystics - I Don't Want To
31. Sound Carnival - Dreams    32. The Blue Vistas - Four Inches Above The Knees


23-03-15 11:49Uhr
V.A.  REMBRANDT RECORDS STORY &7""
SIDE ONE:
1. Nite-Owls - Come On Back  2. Nuchez - Open Up Your Mind (Unreleased Mono Master)
3. Nickel Bag - The Woods (Unreleased Mono Master)    4. Circus - Sands Of Mind
5. Lemon Drops - I Live In The Springtime    6. Monday's Children - Long Lost Friend
7. Nite-Owls - It's A Hassle (Unreleased Mono Master)
SIDE TWO:
8. Nickel Bag - The Woods    9. Nite-Owls - It's A Hassle
10. Lemon Drops - Listen Girl    11. Circus - Games We Play
12. Nuchez - Open Up Your Mind   
13. Lemon Drops - Sometime Ago
14. Nuchez - BG's One Eye  
The 7"" : The Nite-Owls 'Something You Got'/ 'Ooh Poo Pah Doo'



22-03-15,09:17Uhr

THE JUDGE  "SAME"
Protometalloretro mit Impuls 70: Solange der Spagat lebendig grätscht -
statt toter Bux im Schritt bleibt Minimalziel 1A Rock irden furios...


21-03-15,11:50
Uhr
TIPPPPPPPPPPP
Miau - ist es Beelzebubs geschätzte Mizi oder AMANDA HOWELL, deren Klagelied
durch den Orkus schallt? Auf jeden Fall geben uns PSYCHIC DOSE vollstes Doom
Quantum
et Spiritus Sancti. Amen.
TITEL SONG
LORD OF THE TROLLS
BLEED THE CROPS   





20-03-15,11:
31Uhr
Wozu durch den funzligen Forst streifen? Farn
beiseite, schon psycheröhrt bei PERMANENT CLEAR
LIGHT
  der blaue Elch. "BEYOND THESE THINGS"
hirscht sich formidabel durch den Klang Morast
(Lp/ Cd).
Label: GOD Records




20-03-15,11:04Uhr
FILM TIPPP

YOU'RE GONNA MISS ME
A ROKY ERICKSON DOKUMENTARY
Der komplette Streifen auf YOUTUBE
"Best Quality !?" 13TH FLOOR ELEVATORS Alben:
HEADSTONE - THE CONTACT SESSIONS
THE PSYCHEDELIC SOUNDS OF
EASTER EVERYWHERE
BULL OF THE WOODS
Viele rare Fotos bei der 13TH FLOOR ELEVATORS FACEBOOK GROUP



19-03-15,10:
11Uhr
THE DESERT SUNS  SAME
Theoretisch muss es sich bei Wüstensonnen im Plural um eine Fata Morgana handeln,
denn soweit mir gängig, verfügt unser Erden Mond bloß um eine dieser benachbarten
thermonuklearen Gaskugeln . Erwähnte Platte hat als heißer Feger ihre Doomomente.
Deserpedia
Exemplarisches vom OBELISKen


18-03-15,10:11Uhr
Abgesehen davon, dass im Nischen Rock derzeit
Stoner und Doom die Oberhand - zumindest am
Gitarrensteg - bewahren, gelingt es vereinzelt
waschechten Garagen Ensembles, etwas Aufmerksamkeit
zu erlärmen - inwiefern dies THE BAD LOSERS leicht fallen
wird, sei dahingerümpelt. Bestimmt ist die 215 Stück
Auflage ihres Schallträgers bei  EQUATION rasant vergriffen.
Wir wünschen Gutes Gelingen!!!!!!!!!!!!!!!!



17-03-15,11:33Uhr
V.A.  DON'T BE BAD! 60S PUNK RECORDED IN TEXAS
TOP-LESS GIRL - Barry & Life  DON'T BE BAD - The Driving Wheels
THE FALL OF THE QUEEN - Destiny's Children   GIRL SAID NO - What's Left
CUTTIN' OUT - The Pirates  HER LOVING WAY - Gaylan Ladd   I DON'T NEED YOU - The Sands
AGAIN - The People   LIVELY ONE - The Passions   BETTER COME GET HER - The Triumphs
IT'S YOU - The Actioneers  LOST IN A CROWD - The Dodads  TO NO PLACE OF ITS OWN - The Phinx

FARMER JOHN-The Argyles  BABY I NEED YOU - The Eccentrics
SHE'S GOT ME RUNNING - The Driving Wheels
  GOTTA TELL HER - The Blue Diamonds
DIRTY DIRTY GAME - Gaylan Ladd  OPEN YOUR EYES - The Sands
DON'T TELL ME - The Chancellors  HONEY HUSH - The Loafers  MONA/WHO DO YOU LOVE - The Pirates
DON'T GO IN MY ROOM GIRL - Bob & Gaylan  EVERYTHING'S RIGHT - The Phinx
HOUR GLASS - Burner Amburn  BRING ME - The Dodads




16-03-15,11:14Uhr
RUBY THE HATCHET  VALLEY OF THE SNAKE
Wenn sich die Wasserfall Kobra durchs Gebirge schlängelt, wird bei Geier und Gipfel Adler
zweimal überlegt, ob man zuschnappen sollte. Gleichwohl sei dies allen Fans doomiger 70s
Retonatterisierung angebraten.
Faceruby


15-03-15,12:
33Uhr
Manchmal völlig überraschend prasseln Reissues auf einen herab wie
hinterlistige Uhus - kaum hat moonshinermäßig GRANILLA das Debut
von SAN UL LIM abgezapft brodelt bei den anonymen DOUNIAnern der
Kessel. Hier ein PRESSE TEXT.


14-03-15,10:58Uhr
Nach unsereiners derzeitigen (bescheidenen) Wissensstand
schlussfolgert man, dass "THE WARRIOR'S SPELL" die erste
Cd von TAROT deliriert, beinhaltend ihre drei EPs von 2014
plus zwei brandneue Songs. Weiterhin dünkt mir ihr Label
HEAVY CHAINS (RECORDS & TAPES) von hoher Qualität
betreffs die Fantasy Hormone erhellend. Herrlich.
Discogs
Artwork: WANING GIBBOUS




13-03-15,17:
05Uhr
Zwar ist das FREAK VALLEY FESTIVAL 2015 inzwischen komplett
ausverkauft, aber auf dem Promo Video lernt man zumindest die
teilnehmenden Combos bzw. das Line Up kennen.


12-03-15,12:47Uhr
Hossa, das ist ja richtig Arbeit, unsereiners
EUROPA Webseite zu aktualisieren.
Ihr könnt ja mal vorbeischauen. Viel Spaß beim Angucken, see you.........




11-03-15,10
:58Uhr
Von der Klippe nach "Authentizität" Auschau haltend dürfte sich
lohnen, kommt THE FLYING TEA COMPANY vorbeigeschippert,
welche sich gerade auf A RIDE TO THE CENTRE OF THE MEDIATIVE
UNIVERSE
befindet. Genaugenommen handelt es sich bei dieser
Gesellschaft um einen Einzelnautiker namens PEDRO MIRANDA,
welcher uns auf seinem Kahn direkt in 1968er Hör- und Gefühlswelten
oszilliert.


10-03-15,11:43Uhr
Kaum ist der Internationale Frauentag vorüber legt ACE RECORDS mit einer
Vinyl Ausgabe von HAIREM nach, die sich zu späteren Sixties Zeiten in SHE
umtauften, also eine Mädel Combo, nicht nur durch passables Aussehen,
sondern auch rüpelhaftes Benehmen auffallend, untypisch für die Love &
Peace Zeiten des Hippietums. Insgesamt somit eher dem Garagen Punk
zuzuordnen, spontan fielen unsereinem die PEASURE SEEKERS, SHAGGS
oder in den 80igern seelige PANDORAS ein.
P.S. Eine entsprechende Cd weilt längst unter uns.




Aktualisiert  (10-03-15):
PINK PUEBLO



09-03-15,11
:43Uhr
Neu bei EASTERN TIME , jedoch das Label als "außerdienstlich" zu bezeichnen
käme der Tatsache als solcher gewiss sehr nahe, denn der Vergleich zwischen
ihm und einem offiziellen Label wie HUNGAROTON dürfte irgendwo zwischen
Instant Tütensuppe und waschechter Gulasch Kanone liegen. Egal, wer's mag...
 Womit wir endlich bei NEOTON's Debut BOLOND VAROS anmetrisieren, lange
bevor die Combo als NEOTON FAMILIA durch Discohausen tingelte: Umrapst
mit Psych mag man ihr 1970er Debut als Cd in seinen barocken Rahmen stapeln.
Echt authentisch u.a. bei GREEN BRAIN


08-03-15,15:46Uhr
CD DER WOCHE (PART 34)
Zuhause ratterte die letzten
sieben Tage
bevorzugt:
STRANGE BREW:
"A VERY STRANGE BREW
"


Label:  SECOND HARVEST



07-03-15,11
:57Uhr
Für ein Schnäppchen so um die 30 Euro lassen wir uns gerne vom
Schiffslenker ins psychedelische Gestade tümpeln:
HAWKWIND  "THIS IS YOUR CAPTAIN SPEAKING...YOUR CAPTAIN IS
DEAD: THE ALBUM & SINGLES 1970 - 1974"

Box mit 11 Cds digigepakt -  ab Ende März 15 u.a. bei Amazon





06-03-15,08
:35Uhr
Demnächst auf BELLAPHON/ BACILLUS:
HAIRY CHAPTER  "CAN'T GET THROUGH"
Dringend sei allen "echten" Krautrock Sammlern ( - so wie dem Herren
auf dem Bild rechts-) empfohlen, sich rechtzeitig sein Exemplar künftigen
Vinyl Reissues zu sichern, denn erfahrungsgemäß sind diese Teile schneller ausverkauft als blaurotes Geflecht unter dem Mikro zur unkämmbaren Perücke wuchert. Garantiert waschecht.
Head Heritage



05-03-15,10:23Uhr
Weg mit der Mauer vorm Kopfhörer und das Erwachen der
Band LUCIFER'S FRIEND gefeiert. Für diesen Anlass schwefelt
CHERRY RED ne Doppel Cd aus dem Pfuhl: 10 ihrer besten Songs,
Original Studio Alben entfegt, sowie vier brandneue Beiträge.
Facebeelzebub
Dämonen Domäne



04-03-15,10:08Uhr
Atmosphärt man "Regenbogen" nicht mit Spektralfarbe sondern optisch reiner
Schwärze und pfeift sich dazu etwas Hawkwin.... äh Hawkdope rein erzielst du
schnell eine Wirkung, die sich in etwa wie das neue Album der BLACK RAINBOWS
perspektiviert - bravo, allerdoomigste Qualität.
Ihr Facebook
Obeliskes Review
Wohlmeinende Kritik aus Teutonien
Ebenso



03-03-15,10:22Uhr
Mit THROUGH THE LOOKING GLASS, TRPTYCH und AUNTIE WINNIE ALBUM löst CHERRY RED sein Versprechen ein, alle
relevanten Werke von BEVIS FROND erneut der Öffentlichkeit bzw. dem privaten Rockraum gänglich zu fügen (Lp / Cd).
Übrigens:  MIASMA und INNER MARSHLAND lassen bereits den Rockion im Dritten Haus zirpen........



02-03-15,15:23Uhr
Geräusch durchdringt das Hörvermögen - oh nein,
es ist wieder soweit  "GUERSSEN MACHT DEN GEAR
FAB
", also "Lp statt Cd":
Nächstens schnalzen THE BACHS ihr "OUT OF THE BACHS",
Insider mögen auch bei TÖNENDE TAFFER vorbeirobben,
merci.




01-03-15,13:05Uhr
Eigentlich fehlt unsereinem ja die Zeit durch die psychedelische Pampe äh
Pampa zu surfen, doch gelegentlich, meist sonntags - besonders wenn es
draußen schüttet - trifft man dann gleichwohl auf Hochinformatives bzgl.
Musik (EL BLOG DE ERNESTOIDE 3) respektive Kurioses (EL BLOG DE
ERNESTOIDE).




28-02-15,10
:56Uhr
Losgekettet und als Vinyl Monster von SOMMOR unterwegs -
der ELIAS HULK. Wir Digi Knechte haben uns längst für minimale
Unzen ne Cd davon geheimst. Einzufangen u.a. bei GREEN BRAIN.



27-02-15,10
:53Uhr
Fällt das Phallobst nicht weit vom Stamm schwillt dem
Psylophodon vor Freude der Kamm:
LONGHAIR hat erneut die Vinyl Presse angeworfen:
Diesmal DROSSELBART nebst die Zwoote von RUFUS ZUPHALL
kompostierend.


26-02-15,10:07Uhr
Aus der unentwegten Serie "GUERSSEN macht den GEAR FAB" hat es diesmal
COSMIC MICHAEL bzw. sein erstes Werk als Platte erwischt. Wir erinnern uns:
Die CD Variante enthielt noch beide Ton Tüfteleien des Klang Künstlers, dabei
dürftest du mit dem Debut - frisch auf OUT-SIDER - bestens ähem bedient sein.
Dagegen darf man sich so richtig freuen auf anschleichendes Doppel Album
HEAVEN WAS BLUE von RICK SAUCEDO, dem ELVIS Impersonator mit
psychedelischer Neigung - wohl das erste echte Glanzlicht des noch jungen
Jahres.(- Silberling bitte hier erwerben).


25-02-15,10:26Uhr
Wirrer als ein Speedkoch aus Staffel X auf sein Smartphone starrt leuchten
einem manchmal Label Vorankündigungen ein:
Wo sollte dass MICHEL ANGELO Reüscher nicht schon überall legal aus dem
OCEAN OF FANTASY auftauchen, doch ab sofort herrscht Klarheit - die
Seitenwelle des MEXICAN SUMMER namens ANTHOLOGY RECORDINGS spült
uns den spätestens seit LOVE, PEACE AND POETRY beliebten Plüsch
Brecher ans Gestade, angeblich strikt Vinyl (gähn), obwohl sich überall auch
die Cd Koralle gleicher Firma bereits am Riff sonnt. Na sowas.


24-02-15,10:35Uhr
THE DREAM  GET DREAMY
Gleichwohl seit langem die Polydor Cd in unsereiners Digital Datsche dahindümpelt
leistete man sich aus Neugier letztens zusätzlich den SHADOKS Silberling aufgrund
vollfetten Booklets und feinem Artgeworkes. Daraufhin die Konsequenz? RPM legt'n
"definitives Reissue" mit exakt einem zusätzlichen Bonus Track nach. Wir auf den
Pfennig Achtenden kreischen "DANKE!!!".



23-02-15,12
:18Uhr
Relaxt durch die Weltgeschichte zu bummeln scheint heuer schier ein Ding der
Unmöglichkeit - schön, dass man sich wenigstens auf sein Hobby verlassen kann:
Psychprog Jahreszeiten unabhängiger Bauart, seien es Cds, Vinyl oder gar Phono.
Ein jeder von uns bevorzugt "seine" Gruppen, Songs & Images - Oasen in dorriger
Gegend bzw. Inseln zwischen der tosenden See täglicher Realität..............




23-02-15,11:17Uhr
Mittels SIREENA dürfen wir auch das längst vergessene Album TIBET
der Sauerländer neu entdecken, ursprünglich 1978 bei BELLAPHON
gepresst, aktuell als farbige 180g Scheibe im Klappcover.
Mehr Infos zur Combo
Take What's Yours
White Ships And Icebergs


22-02-15,11:39Uhr
Um in ihrer spirituellen Nische etwas Eigenes zu schaffen, verschlug es die
STRANGERS FAMILY BAND von Orlando nach Florida. Insgesamt vermerkt
ihr blümchenhaltiger Discographie Buchdeckel derzeit drei Tonträger: Ne
EP, eine Mini Cd auf XEMU RECORDS, dasselbe Werk als Kassette (!!!) bei
LOLIPOP und 2015 angekündigt - die Lp (&Cd?) EUROPA, welche mir indes
bisher etwas "freejazzig" dünkt, aber mal abwarten........

Älteres Review
Weitere Anmerkungen zur Combo


21-02-15,10:58Uhr
CD DER WOCHE (PART 33)
Zuhause ratterte die letzten
sieben Tage
bevorzugt:
EXIT: "SAME"

Label:  PICAR
Hinweis: eine Cd Version von BLACK RILLS ist bei GREEN BRAIN vorrätig.






20-02-15, 14
:02Uhr
Manche mögens bewußtseinserweiternd - eine weitere Seite mit
unserem liebsten Thema: WWW.PSYCHROCK.COM


20-02-15, 10:39Uhr
Demnächst auf Cd: SHANTI  "SAME"
PRESSETEXT
One of the earliest and greatest raga rock bands! Shanti's most famous member was the legendary tabla player
Zakir Hussain, who moved to Marin County in the late '60s and was eventually to hook up with the Grateful Dead's
Mickey Hart in the Diga Rhythm Band and Planet Drum. But before that, he formed this outfit, which also featured
renowned sarod player Ashish Khan along with former members of the Loading Zone, Cold Blood and the Travel
Agency
. The blend of East and West on this 1971 album is utterly unique; the closest comparison might be
Kaleidoscope with respect to the exoticism and the caliber of musicianship, but Shanti's harmonies sound more like
Crosby, Stills & Nash, and the flavour is definitely more Indian than Middle Eastern.



19-02-15, 10:42Uhr
Anbei völlig zusammenhanglos einige Links für welche unsereinem die Zeit
fehlt, genauer darauf einzugehen: HAYSTACKS BALBOA counterfeitet als
Vinyl Reissue durchs Gelände (WALL OF DOLLS REC.).
Über das Buch PSYCHEDELIC SEX wurde von BSB ja bereits berichtet, ab
sofort tummeln sich beim STERN einige dieser "splitternackten Hippies".
Beinahe täglich verweilt unsereiner kurz auf der Youtube Seite des 70S HEAVY
ROCK FANs
- derzeitiger Lieblingsknaller: SHANE  "WOMAN DON'T YOU GO".
Persönlich ist es mir völlig schnuppe, ob man bestimmte Tonträger auf Cd oder
Vinyl hortet, im Streifen RECORDS COLLECTING DUST sieht man/frau es etwas
anders - hier dominiert die schwarze Scheibe. Nach welcher international
gerne beim STORE LOCATOR gekruschtelt werden darf (- noch ausbaufähig).
Soeben digital durchgeblättert: Die TERRASCOPE REVIEWS vom Febr. 2015.
Dito THE ACTIVE LISTENER.
Gleichermaßen aufschlussreich: THE PROGRESSIVE ASPECT.


18-02-15, 09:34Uhr
Ob sich die mathematische Formel "Man nehme Musiker von verschiedenen
Lieblingsbands und mixe daraus eine neue Supergruppe" erfüllt muss in der
Regel verneint werden. Bestes Beispiel dafür sind die englischen HOLY
MACKEREL
, die sich aus Mitgliedern von JASON CREST, ORANG-UTAN und
SAMUEL PRODY zusammenschirmten  - immerhin ist ihr Werk akzeptabel und
so dürfte sich ein  Spaziergang zum  PROG TEMPLE sicher lohnen, zumal dorten
auch der CIRKUS mit "ONE" gastiert.



17-02-15, 12:15Uhr
Mögen die Grenzen zwischen Doom, Retro Rock, Stoner und Psychedelia
verschmelzen, sich sämtliche Impulskontrollen entpersonifizieren - auf
ihrem Nachschweifer SILENCE IN THE ANCESTRAL HOUSE jonglieren
OCCULTATION definitiv Astralkörper durchn Geisterkosmos. Tippp.
Live von Unartig

16-02-15, 11:19Uhr
V.A.  NEVRALGIES PARTICULIERES
PRESSE TEXT
A new compilation dedicated to French 6ts punk. No jokes, no moody pop, no boring psyche, no hyppie folk bla bla!
ONLY 17 FUZZED UP 60s PUNK MOVERS!
Think Back From The Grave meets CRUDE ANTI YEYE!

A1. Eric Charden - Amour Limite Zero    A2. Peter Flam - Il Ne Faut Pas Pleurer    A3. Robert Pico - Le Chien Fidele
A4. Philippe Petronce - La Fille A Papa   A5. Les Jets - On Est Quatre Copains    A6. Jean-Pierre Allane - Jamais Plus
A7. Les Dauphins - Serrons Nous La Main    A8. Ralph - Frappe    A9. Chris - Névralgie Particulère
B1. Roger Joiry - A La Porte d'a Côté    B2. Jean-Yves Breton - Voilà    B3. Les Bowlers - Il Est Trop Tard
B4. Les Crifmen - Que De Betises    B5. Herbert Léonard - Provocation    B6. Sydney - J'Aime Bien La Nature
B7. Nicolas Nils - Il Faut Trimer Dur    B8. Dany Play Avec Pop Corn - Pourquoi Pas   B9. Michel - Les Moutons




15-02-15, 10
:42Uhr
Erneut schlägt der Zwoote vom ASTEROID digital ein. Man munkelt
gar von einem bevorstehenden Vinyl Fallouten. Derweil führt das
Debut zumindest in meinen Umlaufbahnen leider ein Dornröschen bzw.
Stonerzwergen Dasein. Zeit, dies zu ändern!!!


  Home
  Ältere News